Orchestra & PRTG - 
die Basis für die Digitalisierung
im Krankenhaus

Die enge Integration von Orchestra mit PRTG Network Monitor bietet
einen umfassenden Blick über die gesamte Krankenhaus-Infrastruktur
und erlaubt so die schnelle Fehlererkennung und -behebung.

 

Alles auf einen Blick mit Orchestra und PRTG

 

Ein rascher Datenaustausch im Gesundheitswesen benötigt ein reibungslos funktionierendes Kommunikationssystem. Ob es um die Synchronisation von Patientendaten oder um den elektronischen Transfer von klinischen Befunden geht – Patienten, Dokumente und Kliniken müssen miteinander verbunden werden.

Die Lösung des Nürnberger Unternehmens Paessler AG ist für die umfassende Überwachung von Performance und Verfügbarkeit Ihrer Krankenhaus-Infrastruktur prädestiniert: Neben der Unterstützung von Protokollen wie DICOM und HL7 bindet PRTG über ein REST API den Kommunikationsserver Orchestra in das zentrale Monitoring ein.

Orchestra liefert Daten zu Verfügbarkeit und Performance der medizinischen Infrastruktur an PRTG. Über DICOM- und HL7-Sensoren kann PRTG zusätzlich neuralgische Systeme und Endgeräte direkt überwachen. Darüber hinaus monitort PRTG die komplette IT-Infrastruktur von Hardware über virtuelle Systeme bis hin zu Applikationen.

Damit schafft PRTG einen zentralen Überblick, der Ihnen auf einen Blick alle Informationen zu Verfügbarkeit und Performance Ihrer Krankenhaus-Infrastruktur liefert – egal ob IT, medizinische Endgeräte oder Systeme wie KIS, RIS oder LIMS.

So profitieren Sie von PRTG und Orchestra:

  • Vernetzung dezentraler IT-Systeme im modernen Gesundheitswesen
  • Bereitstellung aller relevanten Daten für den behandelnden Arzt
  • Zentrale Datenbevorratung und -verwaltung
  • Schnelle Fehleridentifikation und -behebung
  • Überblick über die gesamte Krankenhaus-Infrastruktur – IT wie Medizintechnik

 

Die Orchestra Healthcare Edition liefert die zentrale Kommunikationsbasis im Krankenhaus.

 

PRTG und Orchestra: Zusammen noch stärker

 

Komplette
Bereitstellung

aller relevanten Daten
für den behandelnden Arzt

Verbesserte
Benutzerfreundlichkeit

durch zentrale Datenbevorratung
und -verwaltung

Schnelle
Fehleridentifikation

und -behebung

 

Die Orchestra Healthcare Edition

 

Die Orchestra Healthcare Edition liefert die zentrale Kommunikationsbasis im Krankenhaus. Als Datendrehscheibe transformiert die Middleware Orchestra Healthcare Service Bus diverse Datenformate, fügt neue Informationen hinzu und stellt sicher, dass alle Daten in Echtzeit verfügbar sind.

Mit dem Orchestra Health Record werden die Daten an zentraler Stelle gespeichert. Zugangskontrollen und Audit-Protokolle garantieren dabei den höchsten Sicherheitsstandard.

Dank der engen Integration mit Orchestra ermöglicht PRTG Network Monitor einen umfassenden Überblick über die gesamte Krankenhaus- Infrastruktur und erlaubt so die schnelle Fehlererkennung und -behebung.

Alle Details über die gemeinsame Partnerschaft finden Sie in unserem Lösungsbeispiel:

DOWNLOAD LÖSUNGSBEISPIEL

 

Kontakt aufnehmen

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte

 

 

 

Mit PRTG bietet die PAESSLER AG eine leistungsstarke, preisgünstige und benutzerfreundliche Monitoring-Lösung. PRTG ist der Standard für das Monitoring von IT-Infrastrukturen: Mehr als 200.000 Administratoren weltweit nutzen PRTG zur Überwachung ihrer Serverleistung, ihrer virtuellen Umgebungen oder auch der Erreichbarkeit ihrer Websites.

Beginnen Sie mit der Netzwerküberwachung mit PRTG. Sie sparen Zeit, Geld und Sorgen. PRTG ist in wenigen Minuten installiert. Nutzen Sie 100 freie Sensoren, mehr als genug für kleine Netzwerke. Upgraden Sie, wann immer Sie möchten.

 

DOWNLOAD TESTVERSION


soffico entwickelt zukunftssichere, innovative Softwarelösungen „to combine the power of people and things“. Durch die Verbindung von Menschen, Prozessen, Systemen und Dingen schafft das Unternehmen Synergien und hilft seinen Kunden, die digitale Transformation erfolgreich zu meistern.

soffico unterstützt seine Kunden bei der Integration ihrer Applikationen und Systeme, um in Echtzeit die richtigen Daten für den richtigen Anwender bereit zu stellen.

Erfahren Sie mehr unter orchestra.soffico.de