Juli 28, 2011 - Source: LANline

Netzwerk-Monitoring als Security-Baustein

Attacken frühzeitig erkennen

 

von Marius Schenkelberg, freier Journalist

Unternehmen glauben ihre IT-Infrastruktur in Sicherheit, wenn die Firewall aufgebaut ist und der Virenscanner installiert. Ein Trugschluss, denn häufig lassen sich Ausfälle der Sicherheitssysteme oder Angriffe durch Viren, Trojaner und Co. erst erkennen, wenn es zu spät ist. Wer sich auf der sicheren Seite befinden will, benötigt ein umfassendes Sicherheitskonzept. 

www.lanline.de www.lanline.de

Bestandteil eines Sicherheitskonzepts sollte auch eine Network-Monitoring-Lösung sein. Denn bei entsprechend konfigurierten Schwellenwerten fungiert eine gute Netzwerküberwachungssoftware wie ein Frühwarnsystem.