Oktober 26, 2011 - Source: LANline

IPv6 und wachsende Anforderungen

Netzwerküberwachung im Rechenzentrum

 

von Daniel Zobel/jos

Seit Monaten machen IT-Experten auf die neuen Herausforderungen für Rechenzentren aufmerksam. Die steigende Nachfrage nach Virtualisierung, erhöhte Stromkosten und nicht zuletzt die Umstellung von IPv4 auf IPv6 machen eine Optimierung vieler RZs notwendig, um deren Effizienz, Leistung und Verfügbarkeit zu sichern.

www.lanline.de www.lanline.de

Um den steigenden Anforderungen zu begegnen greifen IT-Administratoren in Rechenzentren vermehrt auf ein Netzwerk-Monitoring mit All-in-One-Charakter zurück.