Mobile Netzwerk-Überwachung via iPhone

Nürnberg, 10. September 2009 – Die aktuell eingeführte iPhone-Applikation iPRTG wurde insbesondere für Netzwerkverantwortliche entwickelt, die bereits PRTG Network Monitor einsetzen oder dieses planen. So kann der Administrator zu jeder Zeit und an jedem Ort die überwachte Umgebung einsehen und das Monitoring aktiv verwalten. Alle relevanten Daten werden direkt vom zentral eingerichteten PRTG-Server abgerufen und im speziell für das iPhone-Display entwickelten Format übersichtlich dargestellt. So sind die Zuständigen für diese wichtigen Prozesse nicht an den Schreibtisch gefesselt und profitieren von einer höheren Mobilität.

iPRTG wurde von der beyond content GmbH, Spezialist für iPhone und Web-Applikationen, in enger Zusammenarbeit mit den Fachleuten der Paessler AG entwickelt. Die Applikation erfüllt alle Aspekte einer modernen Netzwerk-Monitoring-Lösung. Selbst auf Reisen ist es damit möglich, den Status der Server-Verfügbarkeit abzurufen und auf Vorfälle rechtzeitig zu reagieren, um so eventuelle wirtschaftlich negative Auswirkungen zu vermeiden. Auch Informationen zu Bandbreitenverbrauch und Auslastung stehen sofort zur Verfügung. Falls erforderlich, können auf Basis dieser Daten kurzfristig Anpassungen hinsichtlich Performance und Effizienz eingeleitet werden.

Die mobile Lösung ist für Administratoren interessant, die PRTG Network Monitor zur Bandbreiten-, Verfügbarkeits- und Verbrauchsüberwachung nutzen. Die Paessler-Software behält ununterbrochen das Unternehmensnetzwerk im Auge und meldet unverzüglich auftretende Abweichungen in Anlehnung an die zuvor festgelegten Überwachungsparameter. Mit iPRTG erhält der Verantwortliche bei Bedarf alle erforderlichen Daten und Auswertungen direkt vom jeweiligen PRTG-Server auf sein Mobiltelefon von Apple. Über die Touchscreen-Navigation des iPhone erfolgt der unmittelbare Zugriff auf die jeweiligen Details. Die intuitiv zu bedienende Oberfläche ermöglicht es unter anderem auch, Sensor-Einstellungen vorzunehmen, Berichte, Analysen bzw. Alerts und Charts einzusehen sowie Ergebnisse auszuwerten. Auf den unkomfortablen Einsatz sperriger Notebooks können Administratoren somit künftig verzichten.

Weitere Informationen zu iPRTG und ein Video stehen hier zur Verfügung: https://www.paessler.com/blog/2009/08/19/.

Die Applikation kann ab sofort im iTunes App Store zu einem Preis von 15,99 Euro bezogen werden.

Presse Kontakt

Paessler arbeitet weltweit mit mehreren Presseagenturen zusammen. Für Anfragen kontaktieren Sie bitte:

 

Paessler AG
[email protected]
T: +49 911 93775-0

DE/AT/CH: Sprengel & Partner
[email protected]
T: +49 2661 91260-0

FR: MMRP
[email protected]
T: +33 6 51 76 43 27

NL: MZ Communicatie: Marlies Zegelaar
[email protected]
T: +31 6 26736712