Paessler ist Partner der „Cloud Computing & Virtualisierung Technology Conference“ von Vogel-IT

Nürnberg, 22. August 2013 - Am 10. September startet die Vogel-IT Akademie ihre Veranstaltungsreihe „Cloud Computing & Virtualisierung Technology Conference". Sie tourt bis zum 02. Oktober durch Darmstadt, Hamburg, Düsseldorf und München. Im Fokus stehen die verschiedenen Cloud-Modelle, ihre Absicherung, Infrastruktur und ihr Management sowie End User Computing und Channel-Aktivitäten. Mit als Partner dabei ist die Paessler AG, Entwickler von PRTG Network Monitor. Die Experten zeigen die neuen Funktionen ihrer Netzwerküberwachungssoftware und die optimierte Android-App.

Die Veranstaltungsreihe richtet sich an IT-Verantwortliche aus den Bereichen Infrastruktur, (System-)Planung, IT-Management, Rechenzentrums- und Server­management, Virtualisierungs- und Cloud-Architektur, Risikomanagement und Business Continuity. Auch Value Added Reseller, IT-Dienstleister, Systemintegratoren, Retailer und Consultants können vom Event profitieren. Neben Produktausstellungen erwarten die Besucher Keynotes, Fachvorträge, Best Practices/Erfahrungsberichte, Workshops bzw. Live-Demos und moderierte Roundtables.

Was gibt es Neues bei Paessler?

Bei den Veranstaltungen vor Ort sind die beiden Paessler Partner Account Manager Fabian Konitzko und Sebastian Krüger. Sie stellen die aktuelle Version von PRTG Network Monitor vor. Die Software überwacht nicht nur die physischen Komponenten von IT-Infrastrukturen, sondern behält auch virtuelle Umgebungen, z.B. VMware-Lösungen, mit verschiedenen spezifischen Sensoren im Blick. Mit der Hilfe von PRTG kann die IT-Abteilung z.B. CPU, Festplatte, RAM und Netzwerkanbindung von VMware-Servern monitoren. Kürzlich haben die Entwicker das Web-Interface der Lösung auf HTML5 umgestellt. Designt als Single Page Application (SPA), lädt die Software statt kompletter Seiten bei Bedarf nur einzelne Elemente neu. Außerdem verschafft die erweiterte Anzeige mit mehr Informationen pro Seite Administratoren einen schnelleren Überblick über die IT-Infrastruktur.

Zudem zeigt Paessler seine neue App „PRTG for Android". Sie ermöglicht es Administratoren, die Android-basierte Smartphones oder einen Kindle Fire HD besitzen, ihre PRTG-Installation auch von unterwegs zu überwachen. Mittels der App kann man u.a. Daten einsehen, Alarme bestätigen und das Monitoring für einzelne Objekte oder ganze Gruppen pausieren lassen. Über vielfältige Benachrichtigungsmöglichkeiten erfährt der Nutzer sofort von Störungen oder Ausfällen. Aktuelle Informationen zum jeweils bevorstehenden Event teilt Paessler zeitnah unter www.de.paessler.com/company/events mit.

Die Termine im Überblick:

10.09.2013 - Darmstadt, Darmstadtium

12.09.2013 - Hamburg, Grand Elysee

24.09.2013 - Düsseldorf, Hotel Nikko

02.10.2013 - München, Sheraton Arabellapark

Jeweils von 08.00 bis 17.00 Uhr, danach entspanntes Get together

Weitere Informationen zur Veranstaltung sind unter www.cloudcomputing-conference.de/ bereitgestellt.

Presse Kontakt

Paessler arbeitet weltweit mit mehreren Presseagenturen zusammen. Für Anfragen kontaktieren Sie bitte:

 

Paessler AG
[email protected]
T: +49 911 93775-0

DE/AT/CH: Sprengel & Partner
[email protected]
T: +49 2661 91260-0

FR: MMRP
[email protected]
T: +33 6 51 76 43 27

NL: MZ Communicatie: Marlies Zegelaar
[email protected]
T: +31 6 26736712