Nürnberger Unternehmen mit Great Place to Work®-Award prämiert

Nürnberg, 14. April 2016 - Die Paessler AG ist beim Great Place to Work® Wettbewerb „Bayerns Beste Arbeitgeber 2016" ausgezeichnet worden. Das Nürnberger Unternehmen erreichte bei der Preisverleihung am 13. April in München Platz 8 in der Größenklasse der Unternehmen mit 50-250 Mitarbeitern. Die Auszeichnung steht für besondere Leistungen und hohes Engagement bei der Entwicklung vertrauensvoller Arbeitsbeziehungen und der Gestaltung attraktiver Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten. Bewertungsgrundlage war eine anonyme Befragung der Paessler-Mitarbeiter zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Führung, Vertrauen, Teamgeist & Co.

Nachdem die Paessler AG im März 2016 bereits zu den Gewinnern des branchenübergreifenden Dachwettbewerbs „Deutschlands Beste Arbeitgeber" zählte und beim Award „Beste Arbeitgeber in der ITK 2016" Platz 8 in der Größenklasse der Unternehmen mit 101-500 Mitarbeitern erreichte, überzeugt das Nürnberger Unternehmen nun auch im regionalen Vergleich. „Wir sind seit der Gründung der Paessler AG  in der Region verwurzelt. Unsere Softwareentwicklung, die Qualitätssicherung, die Presales- und Vertriebsplanung sowie sämtliche Marketingaktivitäten initiieren wir allesamt von Nürnberg aus", kommentiert Christian Twardawa, Vorstand der Paessler AG.

Wir freuen uns sehr, von unseren Mitarbeitern derart geschätzt zu werden", fügt Susanne Weber, Senior Manager Human Resources, hinzu. „Diese Auszeichnung ist für uns jedoch kein Anlass zum Ausruhen. Stattdessen investieren wir weiter in unsere Zukunft, und somit auch in unsere Mitarbeiter. Seit dem letzten Jahr bieten wir z.B. jungen Talenten die Möglichkeit, ihre Berufsausbildung bei uns im Hause zu bestreiten. Damit festigen wir unsere Position als attraktiver regionaler Arbeitgeber im Mittelstand. Da unsere Mitarbeiterzahl im letzten Jahr um 40 % gestiegen ist, verändern wir uns in einigen Wochen auch räumlich und beziehen ein neues, größeres Firmengebäude in Nürnberg."

Insgesamt nahmen 183 bayerische Unternehmen aller Größen und Branchen mit rund 60.000 Mitarbeitern an der aktuellen Benchmark-Untersuchung zur Qualität und Attraktivität der Arbeitsplatzkultur teil und stellten sich einer unabhängigen Prüfung durch das Great Place to Work® Institut; 55 Unternehmen wurden im Rahmen des Wettbewerbs «Bayerns Beste Arbeitgeber 2016» mit dem Great Place to Work® Qualitätssiegel ausgezeichnet, differenziert nach Ranglisten in 5 Größenklassen. „Die Auszeichnung steht für ein glaubwürdiges Management, das respektvoll und fair mit den Mitarbeitern zusammenarbeitet, für eine hohe Identifikation der Beschäftigten mit ihrem Arbeitgeber und für einen starken Teamgeist", so Andreas Schubert, Geschäftsführer bei Great Place to Work® Deutschland.

susanne-weber.png

„Diese Auszeichnung ist für uns jedoch kein Anlass zum Ausruhen. Stattdessen investieren wir weiter in unsere Zukunft, und somit auch in unsere Mitarbeiter.“

Susanne Weber, Senior Manager Human Resources bei Paessler

Mehr Details zum Unternehmen sind im Karriere-Bereich auf der Paessler-Website zu finden.

Presse Kontakt

Paessler arbeitet weltweit mit mehreren Presseagenturen zusammen. Für Anfragen kontaktieren Sie bitte:

 

Paessler AG
[email protected]
T: +49 911 93775-0

DE/AT/CH: Sprengel & Partner
[email protected]
T: +49 2661 91260-0

FR: MMRP
[email protected]
T: +33 6 51 76 43 27

NL: MZ Communicatie: Marlies Zegelaar
[email protected]
T: +31 6 26736712