Globale Verfügbarkeit und Abfragezeiten des Internetauftritts permanent im Auge behalten

Nürnberg, 11. Dezember 2008 – Eine Vielzahl der weltweit agierenden Unternehmen und Organisationen betreiben ihren Internetauftritt von ihrem zentralen Standort aus. Eine Herausforderung für die Verantwortlichen ist dabei die Frage nach der Verfügbarkeit bzw. den Antwortzeiten weltweit,beispielsweise beim Aufrufen der Seiten aus den USA oder Japan. Bei der Suche nach Informationen im Web oder dem Einkauf in einem Online-Shop sind heute schnelle Antwortzeiten für Kunden entscheidend und für das Unternehmen somit ein unverzichtbarer wirtschaftlicher Erfolgsfaktor.

Mit Paesslers Monitoring-Lösung PRTG Network Monitor ist es möglich, permanent die weltweite Erreichbarkeit der Webpräsenz im Auge zu behalten und damit sowohl bei Ausfällen sofort reagieren zu können als auch langfristig die Performance der Website zu optimieren. Die Paessler AG zeigt beispielhaft, wie ein solches weltumspannendes Monitoring auf Basis kostengünstiger Hosting-Anbieter und der hauseigenen Software für ca. USD 200 aufgesetzt werden kann. Die Vorgehensweise ist anschaulich auf der Webseite veröffentlicht.

PRTG Network Monitor ermöglicht den unkomplizierten und schnellen Aufbau eines weltweiten Monitoring-Netzwerks. Zur Kostenminimierung nutzt Paessler weltweite Hostingangebote für virtuelle Server, u.a. auch Amazons Elastic Compute Cloud (EC2), um dort Remote Probes der Software zu installieren. Diese überwachen im Falle der Paessler AG die in den USA gehostete Homepage von verschiedenen Lokationen aus und liefern die gewonnenen Daten an die zentrale Installation von PRTG in Nürnberg.

„Damit erhalten wir einen globalen Blick auf die Performance unserer Webseite und wissen immer, wie schnell die Seite aus Europa, Asien und USA erreicht werden kann“, so Dirk Paessler, Vorstand der Paessler AG.

Innerhalb kurzer Zeit standen die aktuellen Abfragezeiten für die Homepage www.paessler.com von verschiedenen, repräsentativ ausgewählten Standorten aus zur Verfügung. Die Ergebnisse sind über eine Weltkarte sowie in übersichtlichen Auswertungen abrufbar. Rund um die Uhr können diese wichtigen Informationen online eingesehen werden. Die gesammelten Daten können gezielt für Optimierungsmaßnahmen hinsichtlich der Performance herangezogen werden. Bereits mit der Freeware-Version von PRTG, die 100 Sensoren unterstützt, kann eine solche Lösung aufgesetzt werden. Alle dafür erforderlichen Features sind in der kostenlosen Version enthalten.

Unter www.paessler.com/prtg_demo ist eine von PRTG erzeugte Map zu sehen, die Graphen mit aktuellen Messwerten von HTTP-Abfragen der Paessler-Webseite zeigt. Die Werte liefern die installierten Probes aus Köln, Nürnberg, San Francisco, Singapur und Edinburgh.

Freeware und Trial-Versionen aller Paessler-Produkte sind erhältlich unter: www.de.paessler.com/download

Paessler-Lösungen können über den Online Store unter folgendem Link erworben werden: https://shop.paessler.com/

Als PDF Datei herunterladen

Presse Kontakt

Paessler arbeitet weltweit mit mehreren Presseagenturen zusammen. Für Anfragen kontaktieren Sie bitte:

 

Paessler AG
[email protected]
T: +49 911 93775-0

DE/AT/CH: Sprengel & Partner
[email protected]
T: +49 2661 91260-0

FR: MMRP
[email protected]
T: +33 6 51 76 43 27

NL: MZ Communicatie: Marlies Zegelaar
[email protected]
T: +31 6 26736712



Copyright © 1998 - 2018 Paessler AG