Virtual Machine Monitoring:
Verfügbarkeit und Performance im Blick

 


  • Überwachung der Verfügbarkeit und Performance

  • Automatischer Alarm bei Störungen und Ausfällen


  • Kompatibel u.a. mit VMware, Hyper-V, Citrix XenServer

  • Ein Monitoring-Dashboard für gesamte IT-Infrastruktur

  • Überblick über gesamte Virtualisierungsumgebung

 

Kostenloser Download

30 Tage PRTG-Vollversion. Nach 30 Tagen wird PRTG zur Freeware.
Alternativ kaufen Sie ein Lizenz-Upgrade.

 

 

 

 

 

3 Fragen rund um Virtual Machine 

Was ist ein Virtual Machine Monitor?

Ein Virtual Machine Monitor, auch Hypervisor genannt, ist eine Virtualisierungsschicht, die auf einem Hostsystem installiert ist, im Regelfall eine Hardwareumgebung. Die Schicht ermöglicht IT-Verantwortlichen die Steuerung von virtuellen Maschinen, die als Gastsysteme auf dem Hypervisor laufen. Durch Hypervisoren ist es möglich, mehrere virtuelle Maschinen auf einem Hauptsystem laufen zu lassen. Über den Hypervisor wird die Ressourcenzuteilung verwaltet.

 

Was ist Virtual Machine Monitoring?

Ein Virtual Machine Monitoring ist die dauerhafte Überwachung der virtuellen Maschinen, der Hypervisoren und der Server, auf denen diese laufen. Es werden unter anderem die Verfügbarkeit und die Performance überwacht. Wenn etwa ein Server ausfällt, fallen auch automatisch die virtuellen Maschinen aus, die darüber laufen. Auch die virtuellen Maschinen selbst können gezielt überwacht werden.

 

Was ist eine Virtual Machine Monitoring Software?

Über eine Virtual Machine Monitoring Software werden die Verfügbarkeit und Performance zentral überwacht. Bei Störungen und Ausfällen werden die Systemadministratoren per Alarm informiert. Zudem haben die IT-Verantwortlichen durch das Tool einen zentralen Ort für den Überblick über die gesamte Virtualisierungsumgebung bzw. virtuelle Infrastruktur. Häufig werden verschiedene Virtualisierungsplattformen genutzt. Allerdings ist die Überwachung von virtuellen Maschinen sehr performance-hungrig. Sie sollten also sehr gezielt vorgehen.

 


Kostenloser Download

30 Tage PRTG-Vollversion. Nach 30 Tagen wird PRTG zur Freeware.
Alternativ kaufen Sie ein Lizenz-Upgrade.

 

 

Monitoring von virtuellen Maschinen: Überwachung in wenigen

Unsere Software für Virtual Machine Monitoring ist kompatibel mit allen großen Herstellern von Virtualisierungssoftware,
die in der IT eingesetzt werden. Hierzu zählen VMware und Microsoft Hyper-V. Finden Sie hier native Sensoren,
die bereits auf die Hersteller zugeschnitten sind – und die dadurch sofort einsatzbereit sind.  

VMware-Monitoring

Mit unseren Sensoren für VM-Monitoring können Sie die Verfügbarkeit und Performance Ihrer virtuellen Maschinen von VMware überwachen. Hierzu zählen u.a. CPU-Last, Speicherauslastung, Netzwerkübertragungsgeschwindigkeit und Ausfallzeiten. Mit weiteren Sensoren überwachen Sie die Performance und generelle Gesundheit Ihres VMware Hostsystems. Seit vielen Jahren sind wir zertifizierter Technologiepartner von VMware. Erfahren Sie hier mehr über unser VMware-Monitoring.

Hyper-V-Monitoring

Mit unserem Tool überwachen Sie Hyper-V-Hosts und virtuelle Maschinen von Hyper-V. Auch hier haben Sie die wichtigsten Parameter im Blick wie CPU-Last, Speicher und Ausfallzeiten. Mit weiteren Sensoren überwachen Sie Ihren Hyper-V-Host und Hyper-V-Storage. Hier mehr Informationen zu unserem Hyper-V-Monitoring.

 

Screenshots: So sieht Ihr Virtual Machine Monitoring aus

 

Wir genießen das Vertrauen von 300.000 Administratoren
und sind von Branchenanalysten als führender Softwareanbieter anerkannt.

 

„Fantastische Netzwerk- und Infrastruktur-Monitoring-Lösung, die einfach zu installieren und zu benutzen ist. Einfach das beste verfügbare Produkt.“

Mehr Rezensionen lesen

„Die Software ist absolut perfekt, der Support ist super. Erfüllt alle Bedürfnisse. Eine Must-have-Lösung, wenn man irgendeine Art von Monitoring sucht.“

Mehr Rezensionen lesen

„Das Tool zeichnet sich dadurch aus, dass es seinen Fokus darauf legt, ein einheitlicher Infrastruktur-Management- und Netzwerk-Monitoring-Service zu sein.“

Mehr Rezensionen lesen

 

So haben Sie Ihr Netzwerk immer im Blick –
auch von unterwegs

PRTG ist in wenigen Minuten eingerichtet und kann mit vielen verschiedenen Geräten genutzt werden.

 

PRTG comes with all the features you need, plus more your IT infrastructure won't want to live without.

 

PRTG überwacht zentral viele verschiedene Anbieter, Systeme und Anwendungen!

 

 


Kostenloser Download

30 Tage PRTG-Vollversion. Nach 30 Tagen wird PRTG zur Freeware.
Alternativ kaufen Sie ein Lizenz-Upgrade.

 

 

3 Best Practices: Beispiele für virtuelle
Maschinen Überwachung

wwwpeakat.png

„Einfache Bedienung“

Peak Internet ist ein Internet Service Provider und nutzt unsere Software um seine ganze IT-Infrastruktur zu überwachen. Hierzu verwendet das Unternehmen auch Sensoren um virtuelle Maschinen von VMware und VMware Hosts zu monitoren. „Wir haben nach einer Lösung gesucht zu den besten Kosten und mit einer einfachen Bedienung“, sagt der IT-Verantwortliche. Zur Case Study.

wwwwomgicom.jpg

„Kandidat für Virtualisierung“

Die Wilshire Oncology Medical Group ist ein medizinisches Zentrum in den USA. Dort werden sowohl physische Server als auch virtuelle Maschinen mit unserer Software überwacht. „Es hilft mir bei der Planung und Budgetierung. Ich habe zum Beispiel historische Überwachungsdaten verwendet, um festzustellen, ob ein physischer Server ein guter Kandidat für die Virtualisierung ist“, sagt der IT-Verantwortliche. Mehr zu diesem Beispiel.

wagner-solartechnik-13-one-third.jpg

„Schritt für Schritt“ 

Wagner & Co Solartechnik ist ein Solartechnologie-Unternehmen aus Deutschland. Neben physikalischen Citrix-Servern nutzt das Unternehmen virtuelle VMware-Angebote. „Schritt für Schritt haben wir die Komponenten hinzugefügt und überwachen mittlerweile fast alles in unserem Netzwerk“, sagt der dortige IT-Manager. Zur Case Study.

 


Kostenloser Download

30 Tage PRTG-Vollversion. Nach 30 Tagen wird PRTG zur Freeware.
Alternativ kaufen Sie ein Lizenz-Upgrade.

 

 

Virtuelle Umgebungen sind nur ein Teil
des Ganzen: Fünf Vorteile von PRTG

Unabhängiges Monitoring

Für eine Virtualisierung gibt es verschiedene Anbieter – und alle haben ihre Vor- und Nachteile. Zudem sind in größeren IT-Systemen viele Hardware-Hersteller parallel im Einsatz. Das macht das Monitoring sehr aufwendig. Mit unserer Software haben Sie eine zentrale, unabhängige Lösung.

Flexibler Alarm 

Kommt es zu Problemen bei der Performance oder gar zu einem Ausfall, erhalten Sie eine Benachrichtigung. Sie können individuell einstellen, ab welchen Schwellenwerten Sie informiert werden wollen und über welchen Kanal Sie die Nachricht erreichen soll. So haben Sie immer die Gewissheit, schnell informiert zu werden – und können rechtzeitig reagieren.

Unterstützung für Kapazitätsplanung

Durch das kontinuierliche Monitoring können Sie Ihre IT-Ressourcen besser planen. Sie erkennen frühzeitig, wann die Auslastung an Grenzen stoßen wird. Über die Reportingfunktion können Sie übersichtliche Charts erstellen und so auch auf Führungsebene einfach erklären, warum Investitionen nötig sind.   

Gesamte IT-Infrastruktur

Ob physische Geräte oder virtuelle Geräte: Mit unserer Netzwerk-Monitoring-Software überwachen Sie Ihre gesamte IT-Infrastruktur. Hinzu kommt die Überwachung der Bandbreite, des Traffics und verschiedener Anwendungen. Eine Lösung für alles.  

Zentrales Dashboard

Alle Informationen laufen auf einem zentralen Dashboard zusammen. Auf Ihrem Desktop oder per App auch auf Ihrem Smartphone oder Tablet. So können Sie auch von unterwegs auf einen Blick erkennen, ob alles in Ordnung ist.

 

Weitere Themen rund um Virtualisierung

Wie Sie ihre VMware-
Umgebung überwachen

Erfahren Sie hier Schritt für Schritt, wie Sie Ihre VMware-Umgebung überwachen. Von der physikalischen Hardware über den ESXi-Hypervisor bis zur virtuellen Maschine. Unser Tutorial.

Hardware Monitoring


Server, Router, Switches: Mit unserer Monitoring-Software überwachen Sie Ihre gesamte Hardware. Kompatibel mit allen namhaften Herstellern wie etwa Cisco, Dell, HP bzw. HPE, Synology, Linksys. Mehr über unser Hardware-Monitoring.

Cloud Monitoring


Viele Unternehmen nutzen Cloud-Dienste. Mit den passenden Sensoren können Sie zahlreiche Dienste überwachen wie etwa Microsoft OneDrive oder Amazon CloudWatch. Hier mehr über unser Cloud-Monitoring.

 

PRTG The Swiss Army knife

PRTG: Das Schweizer Taschenmesser für Admins

Sie können PRTG durch die starke API individuell und dynamisch auf Ihre Situation anpassen:

  • HTTP-API: Greifen Sie mittels HTTP-Anfragen flexibel auf Ihre Monitoring-Daten zu und ändern Sie die Einstellungen der angelegten Objekte
  • Eigene Sensoren: Erstellen Sie eigene Sensoren - überwachen Sie damit quasi alles
  • Individuelle Benachrichtigungen: Richten Sie eigene Alarme ein, um sie an externe Systeme zu senden
  • REST Custom Sensor: Überwachen Sie alles, was XML oder JSON zur Verfügung stellt

 

Immer noch nicht überzeugt?

 

 

Über 300.000 Admins lieben PRTG

PRTG läuft in Unternehmen jeder Größe. Admins lieben die Software und haben einen angenehmeren Arbeitsalltag, da PRTG ihnen vielfach den Rücken freihält.

Immer noch nicht überzeugt?

 

Überwachen Sie Ihre gesamte IT

Bandbreite, Server-Auslastung, virtuelle Umgebungen, Webseiten oder VoIP-Services – mit PRTG behalten Sie den Überblick über
Ihr gesamtes Netzwerk.

 

 

Probieren Sie PRTG kostenlos aus

Anforderungen und Vorlieben sind individuell. Deshalb probieren Sie PRTG am besten einfach selbst aus. Starten Sie jetzt mit einer kostenlosen 30-tägigen Testversion.

 

 

PRTG

Network Monitoring Software - Version 21.2.67.1562 (21. April 2021)

Hosting

Verfügbar als Download für Windows und als gehostete Version

Sprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Niederländisch, Russisch, Japanisch und vereinfachtes Chinesisch

Preis

Bis zu 100 Sensoren kostenlos (Preistabelle)

Unified Monitoring

Netzwerkgeräte, Bandbreite, Server, Software, Virtuelle Umgebungen, Remotesysteme, IoT und vieles mehr

Unterstützte Hersteller & Anwendungen

Mehr

This third party content uses Performance cookies. Change your Cookie Settings or

load anyways

*This will leave your Cookie Settings unchanged.