PRTG Network Monitor:
Die ideale Alternative zu Zabbix

  • PRTG ist schnell eingerichtet und einfach anzupassen
  • Schlanker Betrieb dank Agentless Monitoring
  • Sparen Sie wertvolle Arbeitszeit mit PRTG 

 

Kostenloser Download

  • 30 Tage PRTG-Vollversion
  • Nach 30 Tagen wird PRTG zur Freeware
  • Alternativ kaufen Sie ein Lizenz-Upgrade


Ist eine kostenlose Software wirklich günstiger?

Free monitoring

 

Warum sollte man eine kostenpflichtige Software nutzen, wenn es auch eine frei verfügbare Open-Source-Variante gibt? Auf den ersten Blick scheint Zabbix aus finanzieller Sicht deutlich interessanter zu sein als PRTG Network Monitor.

Besonders bei häufig genutzter und für einen reibungslosen Geschäftsbetrieb wichtiger Software ist der Anschaffungspreis aber nur ein Teil der Kosten. Die Zeitersparnis bei einer einfachen zu bedienenden Software ist über einen langen Zeitraum gesehen enorm. Die Usability und intuitive Bedienung beziehungsweise Einrichtung sind eine der großen Pluspunkte von PRTG, die auch unsere Kunden immer wieder herausstellen.

Mit PRTG sparen Sie Zeit und Geld und haben eine Software, die Spaß macht!

Installation und Einrichtung: Sparen Sie mit PRTG Zeit und Nerven

Voraussetzungen

Voraussetzungen

Für die Installation von PRTG benötigen Sie lediglich einen ausreichend rechenstarken Windows-Computer (die genauen Anforderungen können Sie hier nachlesen). Voraussetzung für die Installation von Zabbix sind Apache, PHP und eine MySQL-Datenbank.

Installationsprozess

Installationsprozess

Die Installationsdatei doppelklicken und dem Dialog folgen – so einfach ist die Installation von PRTG. Innerhalb von wenigen Minuten ist PRTG betriebsbereit und Sie können mit der Einrichtung beginnen. Bei Zabbix müssen Sie Apache und eine MySQL-Datenbank einrichten und schließlich PHP richtig konfigurieren. Obwohl es für jeden Schritt Anleitungen gibt, so ist doch zusätzlicher Aufwand nötig.

Einrichtung

Einrichtung

Nach der Installation haben Sie in PRTG die Möglichkeit, per Auto-Discovery automatisch nach verfügbaren Netzwerkgeräten und -diensten zu suchen und die Messpunkte als sogenannte Sensoren abzulegen. Dank der übersichtlichen grafischen Benutzeroberfläche ist das Hinzufügen, Bearbeiten und Löschen von Sensoren sehr intuitiv. Bei Zabbix ist eine automatische Network-Discovery dagegen alles andere als leicht und nur über auf sehr technische Art und Weise über etliche SNMP-Befehle möglich.

Auch das spätere Hinzufügen von Sensoren ist in PRTG mit wenigen Klicks erledigt. Entweder Sie fügen den neuen Messpunkt manuell hinzu oder führen einen neuen Discovery-Prozess am bestimmten Gerät aus. Dank des einfachen Assistenten ist das Hinzufügen besonders unkompliziert. Zabbix verlangt bei jedem Messpunkt eine erneute manuelle Definition von vielen Parametern wie der SNMP-Version oder der Authentifikationsmethode.

Agentless Monitoring: Einfache Einrichtung, schlanker Betrieb

Agentless Monitoring

 

Bei PRTG müssen Sie keine Software auf den überwachten Geräten installieren – das Monitoring-Tool funktioniert also „agentless“. Für die Überwachung verwendet PRTG bekannte Protokolle wie SNMP, WMI, NetFlow oder SSH. So ist nicht nur die Last geringer, auch das Monitoring ist schnell und unkompliziert aufgesetzt.

Zabbix hingegen kann Devices erst überwachen, wenn auf diesen Geräten ein Agent installiert ist. Besonders bei einem heterogenen Netzwerk ist das Einrichten des Monitorings häufig ein erheblicher Zeitaufwand.

Zeit, die Sie sich als Admin sparen und für wichtigere Aufgaben einsetzen können.

PRTG ist intuitiv und einfach zu benutzen

 

 

 

 

 

PRTG ist intuitiv

 

Eine Monitoring-Lösung sollte möglichst einfach zu bedienen sein. Deswegen stecken wir viel Arbeit in die Entwicklung und ständige Verbesserung unserer Benutzeroberfläche. Bei unabhängigen Tests belegt PRTG Network Monitor regelmäßig den ersten Platz, was die Nutzerfreundlichkeit und einfache Bedienung angeht.

Überzeug dich selbst von PRTG und der intuitiven Oberfläche!

„Bereits bei der ersten Anwendung von PRTG begeisterte uns die intuitive Bedienbarkeit der Lösung. Unsere Mitarbeiter fanden sich auf Anhieb mit dem übersichtlichen Interface der Software zurecht.“

Tobias Gebauer, Systemadministrator der BAUER Gruppe // Zur Case Study

200.000 Administratoren weltweit
vertrauen auf unsere Software.

Hier haben wir einige Reviews für Sie zusammengestellt.

 

 

  • 30 Tage PRTG-Vollversion
  • Nach 30 Tagen wird PRTG zur Freeware
  • Alternativ kaufen Sie ein Lizenz-Upgrade

Technischer Support ist bei PRTG im Preis inbegriffen

Free monitoring

 

Der Preis einer PRTG Lizenz beinhaltet kostenlose Wartung und Support für ein Jahr, eine längere Wartung (24 bzw. 36 Monate) ist kostenpflichtig. In Falle eines Problems erhalten Sie innerhalb eines Werktages kompetente Hilfe von unserem Support-Team. Ein langwieriges Suchen und Ausprobieren von Lösungen aus Foren ist somit nicht notwendig. Zabbix ist als Open-Source-Programm zwar kostenlos, für den Support vom Hersteller müssen Sie aber kostenpflichtige Pakete erwerben.

Wer vergleicht, weiß Bescheid

„Zabbix ist gratis, was für einige Leute ausschlaggebend sein mag. Aber die Überwachung der Infrastruktur
ist so immens wichtig für ein Unternehmen, dass der Preis für eine unbefristete PRTG-Lizenz fast schon
zu niedrig ist.“

Flavio Xandó, FXReviews.com.br.

Ihr Netzwerk stets im Blick –
auch von unterwegs

PRTG ist in wenigen Minuten eingerichtet und kann mit vielen verschiedenen Geräten genutzt werden.

 

PRTG comes with all the features you need, plus more your IT infrastructure won't want to live without.

 

PRTG überwacht zentral viele verschiedene Anbieter, Systeme und Anwendungen!

 

PRTG vereinfacht Ihren Alltag!

Unsere Monitoring-Software arbeitet für Sie und meldet sich sofort, wenn es Probleme gibt.
So haben Sie Ruhe und können sich auf Ihre tägliche Arbeit konzentrieren.

 

PRTG spart Zeit

Mit PRTG haben Sie ein zentrales Monitoring-Tool für Ihr gesamtes Netzwerk. Über unser Dashboard und unsere App haben Sie jederzeit den schnellen und kompletten Überblick.

PRTG spart Nerven

Die Einrichtung von PRTG ist einfach. Der Einstieg in PRTG bzw. der Wechsel von einem anderen Monitoring-Tool ist dank der Auto-Discovery-Funktion und zahlreicher Geräte-Templates problemlos möglich.

PRTG spart Kosten

PRTG lohnt sich. 80 % unserer Kunden berichten von deutlichen Ersparnissen beim Netzwerkmanagement. Die Kosten für die Lizenzen haben sich im Durchschnitt nach nur wenigen Wochen amortisiert.

 

Über 95 Prozent unserer Kunden empfehlen PRTG

 

In einer großen Umfrage hat die Paessler AG über 600 IT-Abteilungen weltweit befragt, die PRTG nutzen.
Ziel war, die eigene Netzwerk-Monitoring-Software noch besser auf die Bedürfnisse der Administratoren auszurichten und zu optimieren.
Ein Ergebnis der Umfrage: Über 95 % der Teilnehmer würden PRTG weiterempfehlen - oder haben es bereits getan.

Recommend PRTG

Ausgezeichnete Softwarelösung

Wir arbeiten jeden Tag hart daran, unsere Software
so einfach und universell einsetzbar wie möglich für unsere Kunden zu machen.
Natürlich sind wir stolz darauf, dafür regelmäßig Auszeichnungen zu bekommen.

 

PRTG Auszeichnungen

PAESSLER AG –
Ingenieursqualität
Made in Germany

Kostenloser Download
  • 30 Tage PRTG-Vollversion
  • Nach 30 Tagen wird PRTG zur Freeware
  • Alternativ kaufen Sie ein Lizenz-Upgrade

 

Viele Administratoren sind auf der Suche nach einem Tool, das sie kostenlos testen können, bevor sie eine Investition tätigen.


PRTG bringt eine Reihe von Vorteilen:

1. Kostenfreie Testversion: Testen Sie in aller Ruhe, ob PRTG Ihren Bedürfnissen entspricht und Ihre Erwartungen erfüllt. Anschließend ist Ihr bereits konfiguriertes PRTG leicht erweiterbar. So minimieren Sie das Risiko eines Fehlkaufs.

2. Ein Tool für den Überblick: Viele Administratoren haben verschiedene Monitoring-Lösungen für ihr Netzwerk oder die Bestandteile ihrer Infrastruktur. Es kostet Zeit und Nerven, sich hier immer wieder einen Überblick zu verschaffen. Mit PRTG haben Sie eine „All in one“-Lösung. Über unser Dashboard und unsere App haben Sie jederzeit den gesamten Überblick.

3. Schneller Support: Sie haben Fragen? Sie kommen an einer bestimmten Stelle nicht weiter? Hinter PRTG steht ein engagiertes Entwickler- und Support-Team. Wir versuchen stets, jede Frage an Werktagen innerhalb von 24 Stunden zu beantworten. Hier können alle Support-Quellen durchsucht werden.

Konfigurieren Sie Ihr PRTG jetzt. Die Testversion ist kostenlos. Sparen Sie Zeit, Nerven und Kosten mit unserem Monitoring-Tool für Ihr Netzwerk und Ihre gesamte Infrastruktur.

 

PRTG

Network Monitoring Software - Version 19.2.50.2842 (15. Mai 2019)

Hosting

Verfügbar als Download für Windows und als gehostete Version

Sprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Niederländisch, Russisch, Japanisch und vereinfachtes Chinesisch

Preis

Bis zu 100 Sensoren kostenlos (Preistabelle)

Unified Monitoring

Netzwerkgeräte, Bandbreite, Server, Software, Virtuelle Umgebungen, Remotesysteme, IoT und vieles mehr

Unterstützte Hersteller & Anwendungen

Mehr