Überwachen Sie den Zustand Ihrer Gebäude
mit Paessler Building Monitor

Moderne Gebäude sind hochgradig digitalisiert und Gebäudedaten sind der Kern dieser Digitalisierung.
Die Überwachung des Objektzustands kann Immobilien für alle Beteiligten profitabler und lebenswerter machen.

Mit Paessler Building Monitor ist die Überwachung des Zustands Ihrer Gebäude einfach, zuverlässig und benutzerfreundlich.

 

  

Kontakt aufnehmen

 

Von der analogen Datenerfassung zur
automatisierten Fernüberwachung ohne Programmierkenntnisse

 

 

Digitalisierung von Gebäuden

Anstatt sich auf eine Datenerfassung vor Ort zu verlassen, lässt sich mit Sensoren der Objektzustand rund um die Uhr messen. Eine Monitoring-Lösung übersetzt diese Daten in verwertbares Wissen. Die Paessler AG hat eine Lösung für die moderne, wettbewerbsfähige Gebäudezustandsüberwachung entwickelt:

Unerwartete Schäden (etwa durch Gasleckage, Legionellen, Wasseraustritt, ungünstiges Raumklima und Schimmel) verursachen hohe Kosten und verschiedene andere Probleme. Die frühzeitige Erkennung von Anomalien kann größere Schäden verhindern. Darüber hinaus kann bei konsequenter Erfassung der Ressourcenverbrauch minimiert werden, was die Betriebskosten senkt und staatliche Anforderungen, wie etwa die EED (Energieeffizienz-Richtlinie), erfüllt.

 

 

 

Verschiedene Anwendungsfälle

Die gesammelten Objektdaten unterstützen Gebäudeverwalter und andere Beteiligte bei der Schadensprävention,
bei der Umsetzung von Kosten- und Ressourceneinsparungen, bei der Optimierung des Energieverbrauchs und vielem mehr.
Optimieren Sie Ihr Objektmanagement auf Basis von Daten; rund um die Uhr, auch aus der Ferne.

 

Schäden

Leckagen, Schwelbrände und Schimmel können früher erkannt werden und verursachen weitaus geringere Folgekosten oder Ertragsausfälle. So können unter anderem Versicherungsprämien gesenkt und Immobilienwerte erhalten werden.

Wartung

Es ist besser, zu handeln, bevor ein Schaden eintritt. Wartung ermöglicht die Einschätzung zukünftiger Anforderungen und der damit verbundenen Kosten. Überraschende und nicht kalkulierte Schäden können weitgehend vermieden werden.

Ressourcen

Smart Metering ermöglicht nicht nur eine schnelle Ablesung ohne Terminabsprache, sondern auch eine konkrete und umsetzbare Planung, wie der Energieverbrauch reduziert werden kann. Das spart Geld und hilft ebenso, die Umwelt zu schützen.

 

 

So funktioniert Paessler Building Monitor

Verbinden Sie IoT-Geräte durch einen einfach zu bedienenden Assistenten mit unserer Lösung. Vordefinierte Templates bieten Ihnen einen echten
Mehrwert in der praktischen Anwendung und liefern schnelle Erkenntnisse. Sie können mit vorkonfigurierten Schwellenwerten arbeiten, um
Alarme und Benachrichtigungen einzustellen, damit Sie immer über den aktuellen Zustand Ihrer Objekte Bescheid wissen und den Wert Ihrer Anlagen sichern.
Darüber hinaus ist es bei Bedarf einfach, Daten zur weiteren Verarbeitung zu exportieren. Dabei sind keine Programmierkenntnisse erforderlich!

 

 

 

Die wichtigsten Funktionen

Paessler Building Monitor basiert auf Software as a Service, vollständig von Paessler verwaltet und betrieben, und besitzt folgende Funktionen:

 

Einfache Einrichtung

  • Installation innerhalb eines Tages
  • Einrichtung ohne Programmierkenntnisse
  • Großer Katalog an unterstützten Geräten

 

Geräte-Verwaltung

  • LPWAN (LoRaWAN, Sigfox, und andere)
  • Netzwerk-Server
  • Anbieterunabhängige Funktionalität

Schnelle Erkenntnisse

  • Allgemeine Anwendungsfälle als Templates
  • Relevante Schwellenwertempfehlungen
  • Hinzufügen von Anwendungsfällen

Benachrichtigungen

  • Alarmierung anhand von Schwellenwerten
  • Benachrichtigung etwa via E-Mail oder SMS
  • Nur relevante Benachrichtigungen erhalten

 

 

Berichte

  • Daten in Drittsysteme exportieren
  • Benutzerdefinierte Zeitrahmen für Berichte
  • Auswertung von Gebäudezustandsdaten

 

Ihre individuelle Lösung

Jedes Monitoring-Projekt steht vor einzigartigen Herausforderungen und hat seine ganz eigenen Ziele. Kontaktieren Sie uns für Ihr gewünschtes Feature.

Kontakt aufnehmen

 

 

Insight-Dashboard

Paessler Building Monitor bietet einfache, aber höchst informative Übersichten über alle relevanten Anwendungsfälle. Sie können von bestimmten Widgets profitieren und wissen immer, ob alles nach Plan läuft. Wenn nicht, zeigen Ihnen intelligente Fehlerwarnungen das Problem auf den ersten Blick.

Insight-Wizard

Mit wenigen Klicks können Sie in Paessler Building Monitor neue Daten und Erkenntnisse hinzufügen. Sie können sich auf vorkonfigurierte Templates für alle Anwendungsfälle, Insight-Vorlagen mit Standard-Schwellenwerten sowie Gerätevorlagen mit einer übersichtlichen Visualisierung verlassen.

 

 

Hier sind einige unserer Erfolgsgeschichten

 

Rehnig & Paessler AG

Eine Partnerschaft mit gemeinsamer Vision: Zusammen mit Rehnig arbeitet Paessler an neuen Lösungen für die moderne Objektverwaltung.

Zur Casestudy (PDF)

Die Smart City Coburg

Der regionale Energieversorger SÜC schafft in Kooperation mit süc//dacor ein funktionales LoRaWAN-Netz für Coburg und die angrenzende Umgebung.

Zum Artikel

Luftqualität in Klassenzimmern

Die Messung von CO₂ und anderen Raumluftwerten in Schulen: Ein wichtiges Unterfangen, und zwar nicht nur während der Corona-Pandemie.

Zum Artikel
 

 

 

 

This third party content uses Performance cookies. Change your Cookie Settings or

load anyways

*This will leave your Cookie Settings unchanged.