Über die ADITUS GmbH

Mehr als 10 Jahre Erfahrung machen die ADITUS GmbH aus Hannover zu einem der führenden Spezialisten im Bereich Kassen- und Einlass-Systeme für Messen und andere Großveranstaltungen. Als Dienstleister der Deutschen Messe AG Hannover zeichnet ADITUS beispielsweise für Ticketing-, Kassen- und Einlasssysteme der HANNOVER MESSE oder der CeBIT verantwortlich.

Network Monitoring – Voraussetzung für funktionierende Netzwerke

Um alle Anforderungen erfüllen zu können, ist eine umfassende, zuverlässige und kontinuierliche Überwachung aller Netzwerkkomponenten und Server der ADITUS GmbH nötig, um einerseits bei Ausfällen und Engpässen rechtzeitig informiert zu werden und andererseits über langfristige Datenerhebung das gesamte Netzwerk der ADITUS fortlaufend optimal anpassen und erweitern zu können.

Nach einer umfangreichen Internet-Recherche und ausgiebigen Tests entschied sich ADITUS für die Netzwerk-Überwachungslösung PRTG Network Monitor des Nürnberger Monitoring-Spezialisten Paessler AG. Dabei kamen Auswahlkriterien wie Funktionsumfang, Flexibilität oder Skalierbarkeit zum Tragen. Den Ausschlag für PRTG gab schließlich neben dem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis der deutsche Hersteller: Damit ist zeitnaher Support in deutscher Sprache gewährleistet.

PRTG Network Monitor steigert Verfügbarkeit bei ADITUS

Seit April 2007 nutzt ADITUS Lösungen von Paessler zur Überwachung ihres Netzwerks. 2008 wurde auf PRTG Network Monitor umgestellt. Damit kann ADITUS jetzt mit einer einzigen Lösung Verfügbarkeit, Bandbreiten und Auslastung des kompletten Netzwerks überwachen. Darunter fällt das Monitoring des Netzwerk-Traffic, aber auch die Kontrolle von Plattenplatz, CPU-Auslastung, Speicher und anderer Parameter der Server. PRTG überwacht SQLServer oder SOAP-Dienste ebenso wie die externe Erreichbarkeit des ADITUSNetzwerks über VPN oder die Verfügbarkeit der zahlreichen Internetangebote.

„Mit dem Einsatz von PRTG Network Monitor konnten wir die Verfügbarkeit unserer Lösungen deutlich steigern“, erklärt Marc Luzoff, der verantwortliche Ingenieur bei ADITUS. „Wir werden sofort per E-Mail und SMS informiert, wenn etwas nicht stimmt – damit können wir frühzeitig reagieren und Probleme beseitigen, bevor sie zu ernsten Beeinträchtigungen führen.“

„Mit dem Einsatz von PRTG Network Monitor konnten wir die Verfügbarkeit unserer Lösungen deutlich steigern“, erklärt Marc Luzoff, der verantwortliche Ingenieur bei ADITUS. „Wir werden sofort per E-Mail und SMS informiert, wenn etwas nicht stimmt – damit können wir frühzeitig reagieren und Probleme beseitigen, bevor sie zu ernsten Beeinträchtigungen führen.“

PRTG: Mehrwert durch mehr Funktionalität

Beim täglichen Umgang mit PRTG Network Monitor lernte die IT der ADITUS GmbH die zusätzlichen Funktionalitäten von PRTG zu nutzen. Marc Luzoff:

„Anfangs haben wir nur die Verfügbarkeitsüberwachung genutzt, die wir ja bereits vom PRTG-Vorgänger IPCheck her kannten. Dann sind wir auf die Möglichkeit der Bandbreitenüberwachung mit PRTG aufmerksam geworden. Dadurch kennen wir unser Netzwerk mittlerweile viel besser, wissen, welche Bandbreiten zur Verfügung stehen und was der tatsächliche Bedarf ist.

Auch das Benutzer-Management und die Reports sind sehr nützliche Features, um über die konkrete Alarmierung mittels E-Mail oder SMS hinaus auf Monitoring-Daten zugreifen zu können. Besonders gut gefallen uns hierbei die Maps, mit denen wir die Daten einfach und übersichtlich publizieren können.“

Derzeit setzt ADITUS PRTG mit zirka 4000 Sensoren ein, wobei die Tendenz stark steigend ist. So ist als nächster Schritt die Überwachung der Cisco Router über das NetFlow Add-on von PRTG geplant. Mittelfristig ist die Überwachung aller Netzwerkkomponenten und Server im gesamten Unternehmen durch PRTG Network Monitor geplant.

Derzeit setzt ADITUS PRTG mit zirka 4000 Sensoren ein, wobei die Tendenz stark steigend ist. So ist als nächster Schritt die Überwachung der Cisco Router über das NetFlow Add-on von PRTG geplant. Mittelfristig ist die Überwachung aller Netzwerkkomponenten und Server im gesamten Unternehmen durch PRTG Network Monitor geplant.

„Made in Germany“

Ein wesentliches Argument für die ADITUS GmbH bei der Entscheidung für PRTG war der deutsche Hersteller. Zeitnaher Support ohne Verständigungsprobleme spielt beim Einsatz einer derart unternehmenskritischen Software eine wichtige Rolle.

Heute sagt Marc Luzoff zum Service der Paessler AG:

„Wir sind sehr zufrieden mit dem Support. Anfragen über das entsprechende Formular werden beeindruckend schnell und umfassend beantwortet und tragen dazu bei, dass unser Projekt enorme Fortschritte macht.“

Und auch das internationale Support-Angebot auf der Webseite des Herstellers findet die Anerkennung Marc Luzoffs:

„Das Blog von Dirk Paessler finden wir sehr gut: Praxisnahe und detailliert ausgearbeitete Lösungsvorschläge und interessante Anregungen, die oft über den Tellerrand hinausblicken.“

Copyright © 1998 - 2017 Paessler AG