Wie man Benachrichtigungen in
PRTG Desktop einrichtet

 

1. Benachrichtigungen in
PRTG Desktop vs. Web-Interface

 

PRTG Desktop ist eine alternative Oberfläche (bisher nur auf Englisch verfügbar), die Sie mit mehreren PRTG Servern verbinden können, um Ihre Monitoring-Einstellungen zu konfigurieren, Monitoring-Ergebnisse zu betrachten und zu vergleichen sowie Monitoring-Daten von verschiedenen PRTG Servern auf einen Blick anzuzeigen.

Die plattformübergreifende Anwendung dient zum schnellen Zugriff auf Daten und das Monitoring-Management. Das bedeutet nicht, dass Sie ständig PRTG Desktop öffnen müssen, um zu prüfen, ob es neue Alarme für einen Ihrer PRTG Server gibt.

Zusätzlich zu den Benachrichtigungen, die Sie bereits vom PRTG Web-Interface kennen, bietet PRTG Desktop verschiedene andere Arten von Benachrichtigungen, die Sie auf dem Laufenden halten, wenn es neue Alarme, Protokolleinträge oder Tickets gibt.

 

2. Arten von Benachrichtigungen in PRTG Desktop

 

Sie können zwischen verschiedenen Arten von Benachrichtigungen wählen,
um festzulegen, was PRTG Desktop tut, wenn neue Alarme vorliegen.

Taskleisten-Symbol *

Aktivieren Sie diese Einstellung, damit ein Taskleisten-Symbol in der Windows-Taskleiste erscheint. Bewegen Sie den Mauszeiger über das Taskleisten-Symbol, um wichtige Statusinformationen zu Ihrem Monitoring anzuzeigen.

Blinkendes Taskleisten-Symbol

Das Taskleisten-Symbol blinkt, wenn sich Sensoren in einem neuen Warn- oder Ausfallstatus befinden.

 

Desktop-Benachrichtigung

Zusätzlich zum Taskleisten-Symbol kann PRTG Desktop auch Desktop-Benachrichtigungen anzeigen. Stellen Sie sicher, dass Sie App-Benachrichtigungen in den Windows-Einstellungen aktiviert haben, um diese Art der Benachrichtigung zu nutzen.

Ton bei Benachrichtigung

Spielen Sie einen akustischen Benachrichtigungston ab, wenn es einen neuen Alarm gibt.



 

* Hinweis: Sie müssen die Einstellung für das Taskleisten-Symbol aktivieren, um
Benachrichtigungen in PRTG Desktop überhaupt nutzen zu können. Wenn Sie sie
nicht aktivieren, können Sie keine dieser Arten von Benachrichtigungen verwenden.

 
 

Das Icon erscheint nun unten
rechts in der Windows-Taskleiste

 

Das Taskleistensymbol erscheint in der Taskleiste
 

Desktop-Benachrichtigungen
bei neuen Alarmen

 

Desktop notifications in the event of new alarms
 

3. Schritte zum Einrichten von Benachrichtigungen in PRTG Desktop

 

 

 

Einstellungen öffnen
für Desktop-Benachrichtigungen

Im Windows-Menü der PRTG Desktop-App öffnen Sie die Einstellungen über
File | Settings | Notifications.

 

Einstellungen Benachrichtigungen
 

 

 

 

Taskleisten-Symbol anzeigen

Standardmäßig ist Show the tray icon (Taskleisten-Symbol anzeigen) deaktiviert. Setzen Sie den Haken, damit das PRTG Icon in der Windows-Taskleiste erscheint. Das PRTG Icon wird zu einem Alarm-Icon , sobald ein neuer Alarm eine Benachrichtigung auslöst.

 

4. Möglichkeiten zum Arbeiten mit dem Taskleisten-Symbol

 
 

Überblick über alle Server

Klicken Sie auf das Taskleisten-Symbol , um alle Alarme anzuzeigen.
Hier sehen Sie alle Status Ihrer konfigurierten Server auf einen Blick.

 

Status of all configured servers
 

Überblick über einen bestimmten Server

Klicken Sie auf einen Server der Liste,
sehen Sie nur dessen Status

 

Overview of a selected server
 

 

 

Alarm-Tab öffnen

Klicken Sie auf einen Alarm, öffnet sich der Alarms-Dialog von PRTG Desktop. Sind keine Alarme vorhanden, öffnet der Klick den Devices-Dialog (Geräte). Per Rechtsklick auf das Taskleisten-Symbol öffnen Sie ein Kontextmenü mit weiteren Funktionen.

Open the context menu
 

Automatischer Start

Die Einstellung Automatically start the tray at system startup (Bei Systemstart
automatisch in der Taskleiste anzeigen) ist nur verfügbar, wenn Sie Show the
tray icon
oben aktiviert haben.

 

 

 

Benachrichtigungen anzeigen

Die Einstellung Show notifications for down status/warning status (Benachrichtigungen anzeigen bei Down-/Warn-Zustand) ist nur verfügbar, wenn Sie Show the tray icon oben aktiviert haben. Bei Aktivierung erhalten Sie Alarme für Sensoren in einem Down-, Down (Partial)- oder Warning-Zustand.

  • Minimum priority: Markieren Sie mit den Sternen die minimale Priorität, die Sensoren mindestens haben müssen, damit Benachrichtigungen angezeigt werden



  • Diese Einstellung bezieht sich auf die definierte Priorität eines Sensors, die neben einem Sensornamen angezeigt wird




  • Benachrichtigungston: Hier wird ein bestimmter Benachrichtigungston abgespielt. Voreinstellung ist No sound (kein Ton). PRTG Desktop bietet bereits einige Töne standardmäßig an. Um eigene Sounds hinzuzufügen, wählen Sie Choose a custom file… (Eigene Datei auswählen) und laden Sie Ihre WAV-Datei von Ihrer Festplatte hoch.
 

Ton abspielen

Lassen Sie sich bei Play a sound... per Ton informieren, wenn sich
kein Sensor mehr in einem Down- oder Warn-Zustand befindet.

 

Kurz zusammengefasst
 

  • Schritt 1: Öffnen Sie die Desktop Notification Settings
  • Schritt 2: Setzen Sie das Häkchen bei Show the tray icon, um Desktop-Benachrichtigungen zu aktivieren. Optional wählen Sie zusätzlich, ob das Taskleisten-Symbol blinken soll, wenn es Benachrichtigungen gibt, oder bei Systemstart automatisch in der Taskleiste angezeigt werden soll
  • Schritt 3: Legen Sie die Status für Benachrichtigungen fest sowie die Minimum-Priorität, wann ein Sensor Alarm anzeigen soll
  • Schritt 4: Wählen Sie ggf. einen Benachrichtigungston aus
  • Schritt 5: Testen Sie Ihre Benachrichtigungseinstellungen
  • Schritt 6: Machen Sie einen abschließenden Test – erhalten Sie zu viele Benachrichtigungen, sollten Sie evtl. die Minimum-Priorität für Alarme anpassen

 

 

  

This third party content uses Performance cookies. Change your Cookie Settings or

load anyways

*This will leave your Cookie Settings unchanged.