PRTG behält den Überblick
über alle virtuellen Server

  • PRTG überwacht Ihre virtuellen Server
  • Perfekter Überblick über die gesamte Virtualisierung
  • Erleichterte Kapazitätsplanung
  • Rechtzeitige Benachrichtigung bei Fehlern



Vorteile von virtuellen Servern

 

Server-Virtualisierung ist eines der wichtigsten Standbeine moderner Datencenter. Mit der Virtualisierung lässt sich die Leistungsfähigkeit Ihres Netzwerks deutlich erhöhen. Außerdem können Sie die Ressourcenverteilung optimieren und eventuell sind sogar Einsparungen bei Ihrer Hardware möglich. Bei nicht virtualisierten Umgebungen müssen Sie jeder Anwendung ausreichend Speicherplatz und CPU-Kapazität zuordnen, bei virtuellen Servern geschieht die Zuteilung dynamisch. Alle Server und Speichereinheiten in Ihrem Netzwerk können Sie wie einen großen und leistungsstarken Computer sehen.

Clustering verbessert Performance und Verfügbarkeit Ihrer Server

Cluster

Clustering

Wenn Sie Ihre Server virtualisieren, haben Sie die Möglichkeit, diese zu Clustern zusammenzufassen. Fällt ein Server aus, übernimmt automatisch ein anderer Rechner im selben Verbund die virtuellen Maschinen und Anwendungen. Durch die konsequente Vermeidung von Single Points of Failures erhöht sich die Verfügbarkeit Ihrer Server.

Lastverteilung

Intelligente Lastverteilung

Ein weiterer Einsatzzweck von Clustern ist die intelligente Lastverteilung auf mehrere Maschinen. Dies bietet sich bei Umgebungen mit hohen Leistungsanforderungen an.

 

Alle virtuellen Server auf einen Blick –
auch von unterwegs

PRTG ist in wenigen Minuten eingerichtet und kann mit vielen verschiedenen Geräten genutzt werden.

 

PRTG comes with all the features you need, plus more your IT infrastructure won't want to live without.

 

PRTG überwacht zentral viele verschiedene Anbieter, Systeme und Anwendungen!

 

PRTG bietet einen perfekten Überblick über Ihre Virtualisierung

Übersichtliche Darstellung

Übersichtliche Darstellung

Damit die dynamische Zuweisung der Kapazitäten gut funktioniert, ist eine verlässliche Netzwerk-Monitoring-Software empfehlenswert. PRTG sammelt und analysiert alle wichtigen Netzwerkdaten und visualisiert diese in übersichtlichen Diagrammen und Graphen. So bekommen Sie einen klaren Überblick über alle Netzwerkaktivitäten. Neben allen relevanten Daten über Ihre Virtualisierung sehen Sie auch Details über Bandbreite, Traffic oder einzelne Devices wie Router, Switche oder Drucker.

Automatische Benachrichtigung

Automatische Benachrichtigung

Wenn ein virtueller Server eines Clusters ausfällt, bekommen Sie das mit PRTG sofort mit. Sie können dann sofort entsprechende Schritte einleiten und reagieren, bevor es zu ernsthaften Problemen kommt.

Alles auf einen Blick:
So sieht Ihr PRTG Dashboard aus

 

Darum sollten Sie Ihre virtuellen Server mit PRTG überwachen

Überblick

Umfassender Überblick

Welche virtuelle Maschine läuft auf welchem Computer? Wie hoch ist die Speicherauslastung? Wie schnell werden Daten übertragen? Diese Fragen und noch viele weitere Details über Ihre virtuellen Server beantwortet Ihnen PRTG. Gestalten Sie sich Ihre persönlichen Dashboards, auf denen Sie mit einem Blick erkennen, ob Ihre virtuellen Server wie gewünscht laufen.

Statistiken

Detaillierte Statistiken

Neben einem schnellen Überblick bietet Ihnen PRTG auch genügend Möglichkeiten, in die Tiefe zu gehen. Zu jedem Messwert können Sie umfangreiche Statistiken abrufen. Beispielsweise sehen Sie, wie hoch die CPU-Auslastung der Hosts im Durchschnitt ist oder wie viele Ausfallzeiten Sie im laufenden Jahr hatten.

Auf Wunsch verschickt PRTG automatisch Reports an Ihre Kollegen oder Vorgesetzten.

Einfache Kapazitätsplanung

Einfache Kapazitätsplanung

PRTG erleichtert Ihnen die Kapazitätsplanung. Durch das Monitoring Ihrer virtuellen Server erkennen Sie frühzeitig, wann Sie die Kapazitäten erhöhen sollten. Sie sehen auf einen Blick, wie stark Ihre Hardware ausgelastet ist, und können reagieren, bevor es aufgrund einer Überlastung zu schlechter Performance und Fehlern kommt. Die Charts auf dem PRTG-Dashboard machen es Ihnen leicht, Ihre Vorgesetzten ohne technisches Know-how zu überzeugen, Ressourcen zu erweitern. Aussagekräftige Daten und Statistiken machen lange und nervenaufreibende Diskussionen überflüssig. 

Alarm

Rechtzeitige Benachrichtigungen bei Problemen

Ihre virtuellen Server sind das Rückgrat Ihrer IT-Infrastruktur. Ausfälle können nicht nur Geschäftsprozesse lahmlegen, sondern auch zu Umsatzeinbußen führen. In PRTG können Sie für jeden Messpunkt einen Schwellenwert festlegen, bei dessen Überschreiten sofort eine Benachrichtigung versendet wird. Wahlweise werden Sie dann per SMS, E-Mail oder Push-Nachricht informiert. So können Sie häufig schon eingreifen, bevor Fehler auftreten und Ihre Kollegen bei Ihnen Schlange stehen. Durch das Server-Monitoring-Tool PRTG können Sie die Ausfallzeiten deutlich reduzieren.

Vorkonfigurierte Sensoren für die Überwachung von virtuellen Servern

 

Für die schnelle Einrichtung gibt es in PRTG vorkonfigurierte Sensoren. Mit wenigen Klicks haben Sie Ihre virtuellen Server hinzugefügt und können mit der Überwachung beginnen. Sobald Sie Ihre virtuelle Umgebung in PRTG hinzugefügt haben, erhalten Sie alle relevanten Daten zu Ihren Hosts, virtuellen Maschinen und Anwendungen. Übersichtliche Dashboards und individuelle Maps sorgen dafür, dass Sie stets den Durchblick behalten.

 

 


iWas ist ein Sensor?

Die grundlegenden Monitoring-Elemente werden in PRTG als "Sensoren" bezeichnet. Ein Sensor überwacht üblicherweise einen gemessenen Wert innerhalb Ihres Netzwerks, z. B. den Traffic eines Switch-Ports, die CPU-Auslastung eines Servers, den freien Speicherplatz einer Festplatte. Jedes Gerät benötigt ungefähr 5-10 Sensoren und einen Sensor pro Switch-Port.

Video ansehen (4:07 Min.)

Citrix Virtual Machine Sensor

Citrix XenServer Virtual Machine Sensor

Überwacht eine virtuelle Maschine auf einem Citrix XenServer. Der Sensor zeigt CPU- und Speicherauslastung, Festplatten-Lese- und Schreibgeschwindigkeit, sowie die Netzwerk-Übertragungsgeschwindigkeit einer einzelnen virtuellen Maschine an.

VMware Host Hardware Sensor

VMware Host Hardware Sensor (WBEM)

Mit PRTGs VMware-Host-Hardware-Sensoren ist es möglich, die Performance des ESX/ESXi zu überwachen. Der Monitor zeigt die Temperaturen, die aktuelle Leistungsaufnahme, Lüfter-Geschwindigkeiten, Batterie-Spannung sowie den Gesundheitsstatus des Host-Servers an.

Hyper-V Virtual Network Adapter Sensor

Hyper-V Network Adapter Sensor

Der Hyper-V-Network-Adapter-Sensor überwacht virtuelle Netzwerkadapter, die auf einem Microsoft Hyper-V Host laufen via WMI oder per Windows Performance Counter. 

Alle PRTG-Sensoren zum Virtual-Server-Monitoring finden Sie hier.

 

PRTG vereinfacht Ihren Alltag!

Lassen Sie unsere Virtual-Server-Monitoring-Software für Sie arbeiten.
Damit Sie sich in Ruhe auf Ihre tägliche Arbeit konzentrieren können.

PRTG spart Zeit

Mit PRTG haben Sie ein zentrales Monitoring-Tool für alle Ihre virtuellen Server. Über unser Dashboard und unsere Apps haben Sie jederzeit den schnellen und kompletten Überblick.

PRTG spart Nerven

Sie überwachen Ihre virtuellen Server und Ihr Netzwerk rund um die Uhr auf bequeme Art. Über eine intuitive Weboberfläche haben Sie den Überblick. Die integrierte Alarmfunktion meldet sich frühzeitig – bevor es zu Ausfällen und damit zu Beschwerden kommt.

PRTG spart Kosten

80 % unserer Kunden berichten von merkbaren oder außergewöhnlichen Kostenersparnissen beim Netzwerkmanagement. Die Erfahrung unserer Kunden zeigt, dass sich die Kosten für die Lizenzen im Durchschnitt nach nur wenigen Wochen amortisiert haben.

Steffen-Ille

 
„Der Hauptvorteil von PRTG? Man schläft ruhiger.“

Steffen Ille, Leiter Abteilung Infrastruktur SCC der Bauhaus-Universität Weimar.

PRTG: Das Schweizer Taschenmesser für Admins

Sie können PRTG durch die starke API individuell und dynamisch auf Ihre Situation anpassen:

  • HTTP-API: Greifen Sie mittels HTTP-Anfragen flexibel auf Ihre Monitoring-Daten zu und ändern Sie die Einstellungen der angelegten Objekte
  • Eigene Sensoren: Erstellen Sie eigene Sensoren - überwachen Sie damit quasi alles
  • Individuelle Benachrichtigungen: Richten Sie eigene Alarme ein, um sie an externe Systeme zu senden
  • Neuer REST API Sensor: Überwachen Sie alles, was XML oder JSON zur Verfügung stellt

Ausgezeichnete Softwarelösung

Wir arbeiten jeden Tag hart daran, unsere Software
so einfach und universell einsetzbar wie möglich für unsere Kunden zu machen.
Natürlich sind wir stolz darauf, dafür regelmäßig Auszeichnungen zu bekommen.

 

PRTG Auszeichnungen

PRTG unterstützt alle großen Hersteller

 

Mit PRTG können Sie virtuelle Server aller großen Hersteller überwachen. Unter anderem werden virtuelle Umgebungen von VMware, Hyper-V, Citrix oder Amazon EC2 unterstützt.

VMware ready

Aufgrund unserer Technologie-Kompetenz, unserer führenden Marktstellung und der Kompatibilität unserer Software mit VMware-Produkten sind wir Mitglied im VMware Technologie Alliance-Programm.

Unsere Software hat den ausführlichen Test von VMware bestanden und das VMware-Ready-Logo steht dafür, dass PRTG Network Monitor einwandfrei und effektiv mit VMware-Produkten zusammenarbeitet.

Mehr über PRTG und VMware (PDF Download, englisch)

Benachrichtigungssystem
So werden Sie frühzeitig alarmiert

 

Flexibel

PRTG verfügt über eine Reihe von Alarmtypen: E-Mail, SMS, App, Pager, eine externe Anwendung ausführen usw. Legen Sie fest, wann welche Person in welcher Form informiert wird. Sie können hierfür Kontakte hinzufügen und jederzeit bearbeiten, löschen oder pausieren.

Integriert

Das Benachrichtigungssystem ist in die Monitoring-Software integriert. Es entstehen für Sie hierfür keine weiteren Kosten. Durch die Integration ist das Einstellen der Alarmfunktion mit wenigen Klicks erledigt.

Frühzeitig

Mit PRTG werden Sie nicht erst informiert, wenn „die VMware brennt“. Sie legen Grenzwerte individuell fest. Werden diese überschritten, erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung. So können Sie frühzeitig einschreiten, bevor die Mitarbeiter oder Kunden Probleme bekommen. 

Dieter-Loskarn

„Hey Dieter, welchen Tipp würdest du einem Administrator geben, der VMware mit PRTG überwachen will?“

„Ich würde sowohl unsere VMware-Sensoren nutzen als auch ESX-Server und seine Vshpere-Umgebung  monitoren. Gibt es beim Host Probleme, sind davon auch die virtuellen Dienste betroffen.“

Dieter Loskarn arbeitet in der Sensoren-Entwicklung der Paessler AG.

whitepaper server virtualisierung

Whitepaper: Warum ist Server-Virtualisierung ein wichtiges Thema?

In unserem Gratis-Whitepaper erhalten Sie alle Fakten zu den Themen Server-Virtualisierung und Netzwerkmanagement.

Laden Sie sich hier unser Whitepaper kostenlos herunter.

 

Made in Germany: Hinter dem Netzwerk-Monitoring-Tool PRTG steht ein engagiertes, internationales Team. Das Unternehmen wurde von Dirk Paessler gegründet. Seinen Sitz hat die PAESSLER AG in Nürnberg im Herzen von Deutschland.

Schneller Überblick: Ob auf dem Desktop oder als App auf dem Smartphone: PRTG bietet einen schnellen Überblick. Auf dem individuell einstellbaren Dashboard werden alle wesentlichen Kennzahlen in Form von anschaulichen Grafiken dargestellt. So sehen Sie jederzeit, ob in Ihrem Netzwerk alles im grünen Bereich liegt.

Einfache Konfiguration: Unser Smart Setup garantiert eine schnelle und einfache Einrichtung. Bereits während der Konfiguration wird Ihr Netzwerk angepingt und passende Sensoren angelegt. So sparen Sie viel Zeit. Auch ein Wechsel von einer anderen Software wie Nagios ist vergleichsweise schnell erledigt.

Sehr guter Support: Unser Support hat den Anspruch, jede Anfrage an Werktagen innerhalb von 24 Stunden zu beantworten. In unserer Knowledge Base sind viele Videos, Webinare und schriftliche Anleitungen hinterlegt. Auch in unserem Manual finden Sie zahlreiche Hilfen.

Flexibler Einstieg: Die Testversion ist für Sie kostenlos, so können Sie unser Monitoring-Tool risikolos evaluieren. Wenn Sie PRTG upgraden möchten, suchen Sie sich eine passende Lizenz aus. Sie können Ihre Lizenz später flexibel erweitern.

PRTG

Network Monitoring Software - Version 18.2.41.1652 (13. Juli 2018)

Hosting

Verfügbar als Download für Windows und als gehostete Version

Sprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Niederländisch, Russisch, Japanisch und vereinfachtes Chinesisch

Preis

Bis zu 100 Sensoren kostenlos (Preistabelle)

Unified Monitoring

Netzwerkgeräte, Bandbreite, Server, Software, Virtuelle Umgebungen, Remotesysteme, IoT und vieles mehr...

Unterstützte Hersteller & Anwendungen

Mehr >>