Exchange überwachen

PRTG Network Monitor stellt sicher, dass Ihre E-Mail-Server
richtig arbeiten


Exchange überwachen - warum?

Wenn Sie Ihre Exchange Server überwachen, sind Sie in der Lage Email Versandprobleme rechtzeitig zu beheben. Dies hilft Ihnen dabei Ausfallzeiten zu minimieren und schnell die Quelle von Problemen zu entziffern.

 

Kostenlos Testen
Vollversion für 30 Tage kostenlos 
Freeware Download
100 Sensoren. Für immer kostenlos. 

Exchange Server und Datenbanken mit dem E-Mail Round Trip Sensor überwachen

PRTG Network Monitor ist Paesslers starke LAN und WAN Überwachungssoftware. Die Netzwerk Utility kontrolliert die Verfügbarkeit von Netzwerkgeräten, sowie die Auslastung der Bandbreite und gibt Ihnen eine Übersicht über Ihr Netzwerk.

Und so funktioniert's: Mit dem Email Round Trip Sensor von PRTG können Sie die Erreichbarkeit und Leistung Ihres Exchange Servers rund um die Uhr monitoren. So können Sie auch die End-to-End-Übermittlung aller E-Mails sicherstellen. Weiterhin kontrolliert der Sensor, ob Ihr Exchange Server ordnungsgemäß externe E-Mails versenden und auch empfangen kann und gibt Ihnen dazu noch die Zeitspanne des Versand- und Empfangsprozesses an.

Doch das ist noch nicht alles! Für die Standard Mailserver-Überwachung bietet Ihnen PRTG SMTPPOP3 und IMAP Sensoren, die die Verfügbarkeit dieser Dienste kontrollieren und stellt Ihnen spezielle WMI und Powershell Sensoren zur Verfügung. Mit diesen Sensoren haben Sie immer ein Auge auf den Status Ihres gesamten Exchange Servers. Für alle Einzelheiten werfen Sie doch einen Blick in unser 12 minütiges Videotutorial.

Den E-Mail-Verkehr im Griff

Exchange und Mailversand mit PRTG monitoren

Kommunikation ist für einen reibungslosen Geschäftsablauf essentiell. Trotz VoIP, Video-Konferenzen und Co. stellen E-Mails in den meisten Unternehmen heute immer noch das wichtigste Kommunikationsmedium dar. Verzögerungen beim E-Mail-Versand oder gar der Verlust von E-Mails können große Probleme verursachen und im Extremfall die Existenz eines Unternehmens  gefährden. Die Sicherstellung des zuverlässigen E-Mail-Versands ist daher eine der wichtigsten Aufgaben der IT bzw. des Administrators.

Monitoring des kompletten Sende- und Empfangszyklus

PRTG Network Monitor bietet über das reine Monitoring eines Exchange-, IMAP-, POP3- oder SMTP-Servers hinaus zahlreiche Optionen, den gesamten Sende- und Empfangszyklus der E-Mail-Kommunikation zu monitoren. Eine besonders effiziente Möglichkeit stellen dabei die sogenannten Round Trip Sensoren dar: PRTG versendet eine E-Mail an einen externen Mail-Account (idealerweise ein möglichst zuverlässiger Dienst; wir haben gute Erfahrungen mit Google Mail gemacht), der dann automatisiert eine Antwort schickt. PRTG kann so überprüfen, ob die E-Mail versendet und empfangen werden kann und, bei gleichzeitiger Überwachung des Exchange Servers, auch die Dauer des Sende- und Empfangszyklus messen.

Alle Details im Blick

Um ein möglichst lückenloses Monitoring des Exchange Servers zu ermöglichen, bietet PRTG eine Reihe unterschiedlicher Sensoren an. Das umfasst sowohl diverse Powershell-basierende Sensoren zum Überwachen von Backups, Datenbanken, E-Mail-Queues etc. des Exchange Servers als auch spezielle WMI-Sensoren, die ein sehr umfassendes Monitoring des Exchange Servers erlauben. Weitere vordefinierte Sensoren können POP3-, SMTP- und IMAP-Server monitoren.

PRTG: Exchange, Netzwerk-Traffic, Ereignisse und mehr überwachen

Kostenlos mit bis zu 30 Sensoren

Zusätzlich zur Email und Exchange Überwachung kann PRTG auch zur Bandbreiten-, Verfügbarkeits- und Leistungsüberwachung genutzt werden. Seine Ereignis und Threshold Überwachungsfähigkeiten helfen Ihnen, alle Netzwerkfehler zu finden. Außerdem können sie Log-Files, Internetauslastung (inkl. Fritzboxen) und Windows Dienste überwachen, zusätzlich können Sie PRTG als Netzwerk-Abbildungssoftware benutzen. Auch wenn PRTG auf einem Windows Computer laufen muss, können Sie die Software ebenfalls für das Monitoring von Linux Netzwerken verwenden.

Mit der 30 Sensoren Freeware von PRTG Network Monitor bietet Paessler eine komplett kostenlose Lösung für das umfassende Monitoring aller für das Versenden und Empfangen von E-Mails nötigen Kernkomponenten. Selbst bei sehr detailliertem Einsatz bleiben da noch Reserven, um beispielsweise Datenleitungen, Storage-Systeme, Firewalls etc. mit in das Monitoring einzubeziehen. Dabei bietet die Freeware-Version den kompletten Funktionsumfang der Vollversion: Datenbank, Reporting, Alarmierungs- und Benachrichtigungsroutinen sowie sämtliche Optionen zum Monitoring der gesamten IT sind ohne weitere Einschränkung enthalten.

Copyright © 1998 - 2017 Paessler AG