Ihr CDN mit PRTG überwachen
und optimieren

  • Mit PRTG die globale Traffic-Verteilung überwachen
  • PRTG überwacht Responsezeiten Ihres CDN
  • PRTG benachrichtigt Sie bei Traffic-Schwankungen
  • PRTG zeigt detaillierte Daten aller CDN-Knoten, Ursprungsserver und involvierter Komponenten

 

Kostenlose Testversion
30 Tage volle Funktionalität
Freeware Download
100 Sensoren, genug für kleine Netze


CDN-MONITORING:
Globale Responsezeiten Ihres CDN im Blick behalten


Ohne Content Delivery Network sind weltweit vertriebene Websites und Web-Anwendungen schwer benutzerfreundlich, kostengünstig und performant zu halten. Durch die Verteilung von Inhalten auf mehrere Replica-Server können Zugriffe zeitnah abgearbeitet, Lastspitzen leicht aufgefangen und der Bedarf einfach skaliert werden. PRTG unterstützt das Monitoring von Content Delivery Networks (CDN).

Mit CDN-Monitoring in PRTG gewinnen Sie einen Überblick über die Traffic-Verteilung zwischen internationalen DN-Knoten, Erkenntnisse über Traffic-Stärke, Response-Zeiten und potenzielle Schwachstellen. Sie erhalten wertvolle Informationen über das Verhältnis von Kosten und Geschwindigkeit. Auf Basis des CDN-Monitoring können fundierte Entscheidungen zur Weiterentwicklung und Optimierung Ihres CDN getroffen werden.

Überwachen Sie das CDN und das Nutzererlebnis

Für ein gut funktionierendes CDN ist es nicht nur wichtig, die CDN-Knoten und -Verbindungen zu überwachen. Sie sollten auch stets Ihre Ursprungsserver im Blick haben, denn jeder Anstieg an Serverdaten könnte eine Störung des CDN bedeuten. Mit PRTG erhalten Sie wichtige Daten der Ursprungsserver wie etwa die Gesamtauslastung der Server, die CPU-Auslastung oder die Anzahl der gespeicherten Seiten. Ebenso wichtig ist die Überwachung aller involvierten Hardware-Komponenten zwischen dem CDN und Ihren Ursprungsservern. Ihr CDN funktioniert nicht wie gewünscht, wenn es ungewöhnliche Abweichungen wie hohe Auslastung oder Fehler bei Lastenausgleich, Firewalls oder Webservern gibt bzw. Ihr gesamter Datenverkehr auf Ihre Ursprungsserver läuft. PRTG überwacht hier alle nötigen Parameter und benachrichtigt Sie in solchen Fällen sofort.

Darüber hinaus erhalten Sie einen Überblick über die Qualität der Kundenerfahrung während des Besuchs Ihrer Webseiten. Beispielsweise verwendet PRTG Cloud-Sensoren, um die Ping- und http-Ladezeiten Ihrer Webseiten von verschiedenen Orten auf der Welt zu messen. Mit PRTG können Sie ebenso automatische Checks der Inhalte Ihrer Webseiten durchführen: etwa um sicherzustellen, dass nach einem Webseiten-Update an jedem Ort wirklich die aktuelle Version angezeigt wird.

Falls Sie Programmiererfahrung haben, können Sie das CDN-Monitoring perfekt mit PRTG anpassen, um einen noch besseren Blick auf Ihr CDN zu erhalten. Schreiben Sie z. B. ein Skript und benutzen Sie eigene Sensoren, um das CDN-Log mit PRTG auszulesen. Sie werden in diesem Fall sofort über jegliche Fehler informiert. Stellt Ihr CDN-Anbieter eine API zur Verfügung, können Sie ein Skript erstellen, um die verfügbaren CDN-Parameter zu überwachen. Mit PRTG überwachen Sie genau das, was Sie brauchen!

Mit PRTG erhalten Sie als Admin den Durchblick für Ihr CDN, als Website-Besucher das bestmögliche Weberlebnis und als Manager eine optimierte Konversionsrate und belastbare Zahlen für den CDN-Ausbau. Verbessern Sie die CDN-Performance und lösen Sie Probleme, bevor sie auftreten.

Mit PRTG können alle beruhigt arbeiten.

PRTG sichert sämtliche Komponenten und Prozesse Ihres CDN

 

  • Bandbreite für die CDN-Endpunkte im Verlauf
  • Erkennen von Latenzzeiten
  • Globale http-Antwortzeiten und Antwort-Codes
  • Globale Pingzeiten
  • Globale Prüfung der Webseiten-Inhalte
  • CDN-Logs
  • Detaillierte Daten der Ursprungsserver wie Lastenausgleich, CPU-Auslastung, Anzahl der gespeicherten Seiten
  • Detaillierte Daten aller Komponenten zwischen CDN und den Ursprungsservern: Lastenausgleich, Firewalls, Webserver, Traffic
  • Möglichkeit, Daten über die API (falls vorhanden) Ihres CDN-Anbieters zu erhalten

Screenshots
So sieht CDN-Monitoring in PRTG aus

 

Windows Updates Status (Powershell) Sensor

Windows Updates Status (Powershell) Sensor

So funktioniert CDN-Monitoring
mit PRTG


CDN ist ein Netz regional verteilter Server, mit deren Speicherkapazitäten Ihre Inhalte vor Ort gespiegelt werden. Anfragen können so schneller vom nahen Replica-Server beantwortet werden, als es der entfernte Ursprungsserver könnte.

CDN-Monitoring in PRTG beobachtet den Lastenausgleich und überprüft den regionalen Traffic auf Stabilität, Uptime, Geschwindigkeit und Bandbreitenverbrauch. PRTG prüft außerdem Ihre Ursprungsserver sowie alle Komponenten von und zum CDN auf unerwünschtes Verhalten oder Fehler. Alarme können so eingerichtet werden, dass der Administrator bei Unter- bzw. Überschreiten gewählter Grenzwerte sofort informiert wird.

6 gute Gründe
für PRTG als CDN-Monitoring-
Tool

Verschafft mehr Überblick

Sie verschaffen sich problemlos einen Überblick über die Performance Ihres CDN, Ihrer Ursprungsserver, einzelne DN-Knoten und regionalen Traffic – alles bequem über Ihr Dashboard.

Automatisch benachrichtigen lassen

Treten Probleme auf, können Sie sich umgehend via Mail, SMS, Push-Benachrichtigung oder Custom Alert informieren lassen, wo immer Sie sich gerade befinden.

Optimales Weberlebnis

Mit CDN-Monitoring ermöglichen Sie Website-Besuchern und potenziellen Kunden ein professionelles Weberlebnis, wodurch die Konversionsrate optimiert wird und der Umsatz steigt.

Sicherheit für Ihr Business

Mit CDN Monitoring können Sie ungewöhnliche Ereignisse feststellen und Traffic-Schwankungen untersuchen. So beugen Sie kritischen Fehlern vor und bauen rechtzeitig neue Kapazitäten auf.

CDN-Struktur erfassen

Mit PRTG erfahren Sie, wie der Datenverkehr in Ihrem CDN strukturiert ist und können entsprechend Lösungen für Content, Referenzierung und Ausbau entwickeln.

Geographisch optimierte Referenzierung

Optimieren Sie die Suchmaschinenreferenzierung durch das Monitoring der CDN-Zugriffe nach Knoten, Land und Region und stellen Sie damit eine akzeptable Webseiten-Performance und die aktuellen Inhalte an allen Orten sicher.

PRTG VEREINFACHT IHREN ALLTAG!

Lassen Sie unsere CDN-Monitoring-Software für Sie arbeiten.
Damit Sie sich in Ruhe auf Ihre tägliche Arbeit konzentrieren können.

PRTG SPART ZEIT

Mit PRTG haben Sie ein zentrales Monitoring-Tool für Ihre CDN. Über unser Dashboard und unsere App haben Sie jederzeit den schnellen und kompletten Überblick.

PRTG SPART NERVEN

Sie überwachen Ihr CDN rund um die Uhr auf bequeme Art. Die integrierte Alarmfunktion meldet sich frühzeitig – bevor es zu Ausfällen und Beschwerden kommt.

PRTG SPART Kosten

80 % unserer Kunden berichten von deutlichen Ersparnissen beim Netzwerkmanagement. Die Kosten für die Lizenzen haben sich im Durchschnitt nach nur wenigen Wochen amortisiert.

quote-puke.png

"Mit PRTG können wir alle viel entspannter arbeiten."

Netzwerkverantwortlicher Schüchtermann Klinik

200.000 Administratoren weltweit
vertrauen auf unsere Software. Jeden Tag.

ALLES AUF EINEN BLICK – AUCH VON UNTERWEGS

PRTG ist in wenigen Minuten einsatzbereit und kann mit vielen verschiedenen Endgeräten genutzt werden.

NTP-Monitoring

Ausgezeichnete Softwarelösung

Wir arbeiten jeden Tag hart daran, unsere Software
so einfach und universell einsetzbar wie möglich für unsere Kunden zu machen.
Natürlich sind wir stolz darauf, dafür regelmäßig Auszeichnungen zu bekommen.

 

PRTG Auszeichnungen

Über 95 Prozent unserer Kunden empfehlen PRTG

In einer großen Umfrage hat die Paessler AG über 600 IT-Abteilungen weltweit befragt, die PRTG nutzen. Ziel war, die eigene Netzwerk-Monitoring-Software noch besser auf die Bedürfnisse der Administratoren auszurichten und zu optimieren.

Ein Ergebnis der Umfrage: Über 95 % der Teilnehmer würden PRTG weiterempfehlen - oder haben es bereits getan.

PRTG: Das Schweizer Taschenmesser für Admins

Sie können PRTG durch die starke API individuell und dynamisch auf Ihre Situation anpassen:

  • HTTP-API: Greifen Sie mittels HTTP-Anfragen flexibel auf Ihre Monitoring-Daten zu und ändern Sie die Einstellungen der angelegten Objekte
  • Eigene Sensoren: Erstellen Sie eigene Sensoren - überwachen Sie damit quasi alles
  • Individuelle Benachrichtigungen: Richten Sie eigene Alarme ein, um sie an externe Systeme zu senden
  • Neuer REST API Sensor: Überwachen Sie alles, was XML oder JSON zur Verfügung stellt

 

Viele Administratoren sind auf der Suche nach einem Tool, das sie kostenlos testen können, bevor sie eine Investition tätigen.


PRTG bringt eine Reihe von Vorteilen:

1. Kostenfreie Testversion: Testen Sie in aller Ruhe, ob PRTG Ihren Bedürfnissen entspricht und Ihre Erwartungen erfüllt. Anschließend ist Ihr bereits konfiguriertes PRTG leicht erweiterbar. So minimieren Sie das Risiko eines Fehlkaufs.

2. Ein Tool für den Überblick: Viele Administratoren haben verschiedene Monitoring-Lösungen für ihr Netzwerk oder die Bestandteile ihrer Infrastruktur. Es kostet Zeit und Nerven, sich hier immer wieder einen Überblick zu verschaffen. Mit PRTG haben Sie eine „All in one“-Lösung. Über unser Dashboard und unsere App haben Sie jederzeit den gesamten Überblick.

3. Schneller Support: Sie haben Fragen? Sie kommen an einer bestimmten Stelle nicht weiter? Hinter PRTG steht ein engagiertes Entwickler- und Support-Team. Wir versuchen stets, jede Frage an Werktagen innerhalb von 24 Stunden zu beantworten. Hier können alle Support-Quellen durchsucht werden.

 

Konfigurieren Sie Ihr PRTG jetzt. Die Testversion ist kostenlos. Sparen Sie Zeit, Nerven und Kosten mit unserem Monitoring-Tool für Ihr Netzwerk und Ihre gesamte Infrastruktur.

PRTG

Network Monitoring Software - Version 17.4.35.3441 (27. November 2017)

Hosting

Verfügbar als Download für Windows und als Cloud-Version (PRTG in der Cloud)

Sprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Niederländisch, Russisch, Japanisch und vereinfachtes Chinesisch

Preis

Bis zu 100 Sensoren kostenlos (Preistabelle)

Unified Monitoring

Netzwerkgeräte, Bandbreite, Server, Software, Virtuelle Umgebungen, Remotesysteme, IoT und vieles mehr...

Unterstützte Hersteller & Anwendungen

Mehr >>

Weitere Themen

Copyright © 1998 - 2017 Paessler AG