All-In-One Router-
Monitoring-Software PRTG

 


  • Mit PRTG überwachen Sie Bandbreitenverbrauch, Netzwerkaktivitäten, Fehlermeldungen der Route



  • Router-Monitoring via SNMP,
    Packet Sniffer, NetFlow/sflow/jFlow

     

  • PRTG spürt verdächtigen
    Traffic auf

 

Kostenloser Download

30 Tage PRTG-Vollversion. Nach 30 Tagen wird PRTG zur Freeware.
Alternativ kaufen Sie ein Lizenz-Upgrade.

 

 

 

 

 

Mit PRTG Router Monitoring Netzwerkausfälle und Engpässe verhindern


Eine Überlastung der Router und damit des Netzwerks kann die Kommunikation und Arbeit im Unternehmen verlangsamen.

Unsere Netzwerküberwachungslösung PRTG Network Monitor ermöglicht es Ihnen, alle Verbindungen Ihrer Router zu überwachen. Sie können feststellen, wie viel Bandbreite je Verbindung verbraucht wird, welche Geräte, Programme oder Nutzer am meisten Traffic erzeugen und wo es in Ihrem Netzwerk zu Engpässen kommt. Sie erhalten viele wertvolle Informationen, die Ihre Arbeit als Admin deutlich einfacher machen.
PRTG unterstützt das Monitoring von Routern aller namhafter Hersteller wie Cisco, Dell, Linksys oder NetGear.

Mit seinen breit angelegten Möglichkeiten kann PRTG Netzwerk Monitor Ihren Router-Traffic auf einfache Weise rund um die Uhr überwachen, Netzwerkaktivitäten protokollieren und die Netzwerkauslastung ermitteln.

Neben Traffic und Bandbreite können Sie auch das Gerät selbst überwachen. Mit PRTG behalten Sie Lüfter, Temperatur, Netzteile oder den Speicher Ihres Routers stets im Blick. Auch über Status und Statistiken Ihrer VPN-Verbindung sind Sie dank PRTG im Bilde.

Bei auffälligem Verhalten im Router- und gesamten Netzwerkverkehr werden Sie automatisch benachrichtigt. Steuern Sie gegen, bevor Engpässe bei der Bandbreite Ihr Netzwerk lahmlegen.

Mit PRTG können alle beruhigt arbeiten.

 

 

Welche Daten werden erfasst?
3 wichtige Informationen

PRTG lässt Sie schon vor einer totalen Überlastung Ihrer Router erkennen,
dass diese mit der Datenmenge überfordert sind.

 

 

Bandbreitenverbrauch einzelner Verbindungen

Bandbreitenverbrauch
einzelner Verbindungen

Netzwerkaktivitäten und Verursacher von Traffic

Netzwerkaktivitäten und Verursacher von Traffic

Fehlermeldungen der Router

Fehlermeldungen
der Router

 

Ihre Router auf einen Blick
– auch von unterwegs

PRTG ist in wenigen Minuten eingerichtet und kann mit vielen verschiedenen Geräten genutzt werden.

 

PRTG comes with all the features you need, plus more your IT infrastructure won't want to live without.

 

PRTG überwacht zentral viele verschiedene Anbieter, Systeme und Anwendungen!

 

 

„Ich mag es, morgens beim Frühstück PRTG zu checken – und zu sehen, was alles läuft.“

Steve Coppin, Oxford University

 

Einblicke in das Monitoring mit PRTG

 

 

Router-Monitoring
mit PRTG

 


Das Router-Monitoring mit PRTG unterstützt drei Methoden mit spezifischen Vor- und Nachteilen:

SNMP

SNMP

Das Netzwerkprotokoll SNMP ist die einfachste Methode, den Traffic zu ermitteln. Die CPU- und Netzlast ist niedrig. Allerdings ist keine Analyse hinsichtlich Protokoll oder IP-Adresse möglich.

 

Packet Sniffer

Packet Sniffer

Mit dem PRTG-internen Packet Sniffer können Sie alle Netzwerk-Datenpakete auf Protokoll oder IP-Adresse hin untersuchen. Diese Methode verursacht aber von allen drei Varianten die höchste CPU- und Netzwerklast.

 

Netflow/sflow/jFlow

Netflow/sflow/jFlow

Die Methoden NetFlow/sFlow/jFlow gehören zu Routern bestimmter Anbieter, wie Cisco, HP oder Juniper. Die Bandbreitenauslastung wird geräteintern ermittelt und zur Ausgabe und Analyse an PRTG weitergeleitet. Als stärkste Variante bei gleichzeitig geringer Netz- und CPU-Last eignet sie sich besonders für Netzwerke mit viel Traffic.

 

 

Router-Monitoring mit PRTG

Diese Sensoren können für das Router-Monitoring mit PRTG verwendet werden:

 

 

Cisco ADSL

Überwacht ADSL-Statistiken eines Cisco-Routers mit Hilfe von SNMP. Er kann Folgendes anzeigen:

  • Geschwindigkeit von Downlink und Uplink
  • Remote- und lokale Dämpfung, SNR und lokale Leistungsabgabe

SNMP Cisco ADSL Sensor

Packet Sniffer

Überwacht mit Hilfe des integrierten Paket-Sniffer die Header der Datenpakete, die ein lokales Netzwerk durchlaufen. Er kann folgende Traffictypen anzeigen (analysiert nur den Header-Traffic!):

  • Chat
  • Citrix
  • FTP/P2P
  • Mail, www
  • Remote (RDP, SSH, Telnet, VNC)

Packet Sniffer Sensor

SNMP Traffic

Der SNMP Datenverkehr Sensor überwacht den Traffic auf einem Gerät mithilfe von SNMP.

Port

Der Port Sensor überwacht einen Netzwerkdienst, in dem er sich mit seinem Port verbindet. Abhängig von Ihren Einstellungen kann der Sensor Sie entweder benachichtigen, wenn der überwachte Port geöffnet ist oder wenn er geschlossen ist.

Net Flow V5

Zeigt den Traffic für NetFlow-v5-unterstützte Geräte (nach Gerätetypen getrennt) an und ist in der Lage den Traffic in Kanäle aufzuteilen. Zu den Traffictypen gehören:

  • Chat (IRC, AIM)
  • Citrix
  • FTP/P2P
  • Mail, www
  • Remote (RDP, SSH, Telnet, VNC)

NetFlow v5 Sensor

NetFlow V9

Zeigt den Traffic für NetFlow-v9-unterstützte Geräte (nach Gerätetypen getrennt) an und ist in der Lage, den Traffic in Kanäle aufzuteilen. Zu den Traffictypen gehören:

  • Chat (IRC, AIM)
  • Citrix
  • FTP/P2P
  • Mail, www
  • Remote (RDP, SSH, Telnet, VNC)

NetFlow v9 Sensor

IPFIX

Zeigt den Traffic für IPFIX-unterstützte Geräte (nach Gerätetypen getrennt) an und ist in der Lage, den Traffic in Kanäle aufzuteilen. Zu den Traffic-Kanälen gehören:

  • Chat (IRC, AIM)
  • Citrix
  • FTP/P2P
  • Mail, www
  • Remote (RDP, SSH, Telnet, VNC)

IPFIX Sensor

jFlow

Zeigt den Traffic für jFlow-unterstützte Geräte (nach Gerätetypen getrennt) an und ist in der Lage, den Traffic in Kanäle aufzuteilen. Zu den Traffictypen gehören:

  • Chat (IRC, AIM)
  • Citrix
  • FTP/P2P
  • Mail, www
  • Remote (RDP, SSH, Telnet, VNC)

jFlow V5 Sensor

sFlow

Zeigt den Traffic für sFlow-unterstützte Geräte (nach Gerätetypen getrennt) an und ist in der Lage, den Traffic in Kanäle aufzuteilen. Zu den Traffictypen gehören:

  • Chat (ICR, AIM)
  • Citrix
  • FTP/P2P
  • Mail, www
  • Remote (RDP, SSH, Telnet, VNC)

sFlow Sensor

 

200.000 Administratoren weltweit
vertrauen auf unsere Software.

Hier haben wir einige Reviews für Sie zusammengestellt.

 

 

Kostenloser Download

30 Tage PRTG-Vollversion. Nach 30 Tagen wird PRTG zur Freeware.
Alternativ kaufen Sie ein Lizenz-Upgrade.

 

PRTG vereinfacht Ihren Alltag!

Unsere Monitoring-Software arbeitet für Sie und meldet sich sofort, wenn es Probleme gibt.
So haben Sie Ruhe und können sich auf Ihre tägliche Arbeit konzentrieren.

 

PRTG spart Zeit

Mit PRTG haben Sie ein zentrales Monitoring-Tool für Ihr gesamtes Netzwerk. Über unser Dashboard und unsere App haben Sie jederzeit den schnellen und kompletten Überblick.

PRTG spart Nerven

Die Einrichtung von PRTG ist einfach. Der Einstieg in PRTG bzw. der Wechsel von einem anderen Monitoring-Tool ist dank der Auto-Discovery-Funktion und zahlreicher Geräte-Templates problemlos möglich.

PRTG spart Kosten

PRTG lohnt sich. 80 % unserer Kunden berichten von deutlichen Ersparnissen beim Netzwerkmanagement. Die Kosten für die Lizenzen haben sich im Durchschnitt nach nur wenigen Wochen amortisiert.

 

 

Mit PRTG-Router-Monitoring
Netzwerkausfälle und Engpässe verhindern
 

iDie Bandbreite wird als die Datenmenge gemessen, die innerhalb eines Netzwerks in einer bestimmten Zeitspanne von einem Punkt zum anderen übertragen werden kann, gemessen. Typischerweise wird die Bandbreite als Bitrate ausgedrückt und in Bits pro Sekunde (bps) gemessen. Sie bezieht sich auf die Übertragungskapazität einer Verbindung und stellt einen wichtigen Faktor bei der Bestimmung der Qualität und der Geschwindigkeit eines Netzwerks dar.
Mehr lesen

Sofort Bescheid wissen

 

Sofort Bescheid wissen

Mit PRTG werden Sie automatisch über Netzwerkausfälle und Protokollfehler alarmiert.

 

Fehler schnell beheben

 

Fehler schnell beheben

Sie können proaktiv Fehlern begegnen und so Netzwerkausfällen vorbeugen.

 

Bandbreitenverbrauch optimieren

 

Bandbreitenverbrauch optimieren

Eine Anpassung der vorhandenen Bandbreite an den Bedarf und die Reduzierung unnötigen Traffics führt zu stabileren Verbindungen – eine optimierte Bandbreite ermöglicht schnellere Abläufe im Unternehmen. Die Verfügbarkeit von Services und Anwendungen wird erhöht.

 

Traffic-Transparenz

 

Traffic-Transparenz

Mit PRTG erhalten Sie Informationen, wie stark der Traffic über einzelne Verbindungen ist, und können diese analysieren.

 

Mehr Sicherheit

 

Mehr Sicherheit

Mit PRTG kann verdächtiger Traffic aufgespürt werden, der auf Malware hindeutet.

 

Hardware, Leistung und andere Details Ihrer Router überwachen


Neben dem Traffic, der über Ihren Router läuft, und der Bandbreite können Sie auch das Gerät selbst überwachen. Mit PRTG behalten Sie Lüfter, Temperatur, Netzteile oder den Speicher Ihres Routers stets im Blick. Auch über Status und Statistiken Ihrer VPN-Verbindung sind Sie dank PRTG im Bilde.

 

Über 95 Prozent unserer Kunden empfehlen PRTG

 

In einer großen Umfrage hat die Paessler AG über 600 IT-Abteilungen weltweit befragt, die PRTG nutzen.
Ziel war, die eigene Netzwerk-Monitoring-Software noch besser auf die Bedürfnisse der Administratoren auszurichten und zu optimieren.
Ein Ergebnis der Umfrage: Über 95 % der Teilnehmer würden PRTG weiterempfehlen - oder haben es bereits getan.

Recommend PRTG

 

PRTG: Das Schweizer Taschenmesser für Admins

Sie können PRTG durch die starke API individuell und dynamisch auf Ihre Situation anpassen:

  • HTTP-API: Greifen Sie mittels HTTP-Anfragen flexibel auf Ihre Monitoring-Daten zu und ändern Sie die Einstellungen der angelegten Objekte
  • Eigene Sensoren: Erstellen Sie eigene Sensoren - überwachen Sie damit quasi alles
  • Individuelle Benachrichtigungen: Richten Sie eigene Alarme ein, um sie an externe Systeme zu senden
  • Neuer REST API Sensor: Überwachen Sie alles, was XML oder JSON zur Verfügung stellt

 

PAESSLER AG –
Ingenieursqualität
Made in Germany

Kostenloser Download
  • 30 Tage PRTG-Vollversion
  • Nach 30 Tagen wird PRTG zur Freeware
  • Alternativ kaufen Sie ein Lizenz-Upgrade

 

Made in Germany: Hinter dem Netzwerk-Monitoring-Tool PRTG steht ein engagiertes Team. Das Unternehmen wurde von Dirk Paessler gegründet. Ihren Sitz hat die Paessler AG in Nürnberg im Herzen von Deutschland. Wir setzen auf typisch deutsche Tugenden wie Qualitätsanspruch, Fleiß und Einsatz - kombiniert mit einem internationalen, weltoffenen Flair. Lesen Sie hier mehr über unsere Firma. Übrigens: Wir suchen regelmäßig neue Mitarbeiter.

Case Studies: Flughäfen, Stadtwerke, Banken, Hochschulen, Krankenhäuser: PRTG wird quer durch alle Branchen eingesetzt. Die Gemeinsamkeit unserer Kunden: Für die geschäftlichen und organisatorischen Abläufe ist es elementar, dass die Netzinfrastruktur funktioniert. Und: Praktisch alle sind sehr zufrieden mit PRTG. Lesen Sie in unseren Case Studies, wie unsere Kunden PRTG einsetzen.

Produkttests: Natürlich sind wir von PRTG überzeugt. Aber was sagen andere über uns? In einer Reihe von Tests schneidet PRTG immer wieder sehr gut ab. Oder wie es LanLine auf den Punkt bringt: „PRTG war schon vor Jahren gut und wird von Version zu Version besser.“ Genau das ist unser Ansatz. Lesen Sie hier weitere Produkttests und Vergleiche von Monitoring-Software.

Support: Jeden Tag arbeitet unser Support daran, unseren Nutzern zu helfen und ihre Probleme zu lösen. Unser Anspruch: Jede Anfrage sollte an Werktagen innerhalb von 24 Stunden geklärt sein. Außerdem haben wir ein umfangreiches Handbuch erstellt und eine Knowledge Base aufgebaut. Hinzu kommen Videos, Webinare und FAQs. Der Support ist natürlich inklusive!

Flexibler Einstieg: Die Testversion ist kostenlos, so können Sie unser Monitoring-Tool risikolos evaluieren. Wenn Sie PRTG upgraden möchten, suchen Sie sich eine passende Lizenz aus. Sie können Ihre Lizenz später flexibel erweitern. 

 

PRTG

Network Monitoring Software - Version 20.1.55.1775 (22. Januar 2020)

Hosting

Verfügbar als Download für Windows und als gehostete Version

Sprachen

Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Niederländisch, Russisch, Japanisch und vereinfachtes Chinesisch

Preis

Bis zu 100 Sensoren kostenlos (Preistabelle)

Unified Monitoring

Netzwerkgeräte, Bandbreite, Server, Software, Virtuelle Umgebungen, Remotesysteme, IoT und vieles mehr

Unterstützte Hersteller & Anwendungen

Mehr